Neue Firmware-Version

AVM: Fritz!OS-Update für mehrere Fritz!-Repeater

Für vier WLAN-Verstärker hat AVM eine neue Firmware veröffentlicht. Die aktualisierte Fritz!OS-Version bringt Verbesserungen und fixt Fehler.

Jörg Schamberg, 30.11.2020, 14:30 Uhr
AVM Fritz!WLAN Repeater 1750EUnter anderem für den Fritz!WLAN Repeater 1750E ist ein neues Fritz!OS-Update verfügbar.© AVM Computersysteme Vertriebs GmbH

Gleich für vier seiner Fritz!WLAN-Repeater hat der Berliner Hersteller AVM am Montag ein Firmware-Update veröffentlicht. Der Fritz!WLAN Repeater 1750E lässt sich auf Fritz!OS 7.21 aktualisieren, für die anderen WLAN-Verstärker ist eine Aktualisierung auf Fritz!OS 7.13 möglich.

Einige Verbesserungen und Fehlerbehebungen

Nach der Installation des Fritz!OS-Updates profitieren Nutzer von einigen Verbesserungen wie mehr Stabilität, einer verbesserten WLAN-Kompatibilität sowie von einigen Fehlerbehebungen. AVM listet die Änderungen für die Version Fritz!OS 7.21 bzw. 7.13 für die einzelnen Geräte im Service-Bereich seiner Webseite unter Downloads => Update-News auf.

Die Aktualisierung der Fritz!WLAN Repeater auf die neue Fritz!OS-Version kann per Online-Update erfolgen. Dazu können Nutzer in einem Browser die Fritz!OS-Benutzeroberfläche durch Eingabe von fritz.repeater aufrufen. Unter dem Menüpunkt "Assistenten" lässt sich der Assistent "Firmware aktualisieren" bzw. "Update" aufrufen und starten.

Günstige Internet-Tarife finden
Weiterführende Links
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang