Update

AVM: Fritz!OS 7.12 für Fritz!Box 6590 und 6430 Cable

AVM hat ein Fritz!OS-Update für die beiden Kabel-Router Fritz!Box 6590 und 6430 veröffentlicht. Auf den Routern lässt sich jetzt Fritz!OS 7.12 installieren. Nutzer sollen von Verbesserungen und Fehlerbehebungen profitieren.

Jörg Schamberg, 15.10.2019, 13:27 Uhr
Fritz!Box 6590 Cable© AVM

Berlin - Die WLAN-Router Fritz!Box 6590 Cable und 6430 Cable für den Kabelanschluss lassen sich jetzt auf eine neue Firmware-Version aktualisieren. Der Berliner Router-Hersteller AVM hat am Dienstag Fritz!OS 7.12 für die beiden Router bereitgestellt. Nach der Installation profitieren Nutzer von Verbesserungen und Fehlerbehebungen.

Update bringt Verbesserungen und fixt Fehler

AVM hat nach eigenen Angaben Fehler in den Bereichen Internet, WLAN, Telefonie, DECT, Heimnetz und System behoben. Zudem sei die Stabilität von WLAN, Mesh und USB verbessert worden. Eine umfangreiche Liste der Änderungen in der aktuellen Fritz!OS-Version listet der Hersteller auf seiner Webseite im Service-Bereich unter Downloads im Punkt "Update News" auf.

Installation per Online-Update

Fritz!OS 7.12 lässt sich per Online-Update auf die beiden Fritz!Boxen bringen. Dazu muss in einem Browser durch Eingabe von fritz.box die Benutzeroberfläche des Routers aufgerufen werden. Nach Anklicken des Menüpunks "Assistenten" lässt sich der Assistent "Update" bzw. "Firmware aktualisieren" starten.

Günstige Internet-Tarife finden
Weiterführende Links
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang