Firmware-Update

AVM: Fritz!OS 7.10 für zwei Powerline-Adapter verfügbar

Die Zahl der AVM-Geräte wächst, die sich auf Fritz!OS 7.10 aktualisieren lassen. Nun steht ein Update auch für zwei Fritz!Powerline-Adapter zum Download bereit. Fritz!OS 7.10 soll etliche Verbesserungen bieten.

Jörg Schamberg, 17.05.2019, 12:48 Uhr
AVM Fritz!Powerline 1260EDer Powerline-Adapter Fritz!Powerline 1260E lässt sich auf Fritz!OS 7.10 updaten.© AVM Computersysteme Vertriebs GmbH

Berlin - Für immer mehr seiner Netzwerkgeräte stellt AVM die neue Firmware Fritz!OS 7.10 bereit. Seit Donnerstag lassen sich auch die Powerline-Adapter Fritz!Powerline 1260E und 1240E auf die neue Version aktualisieren. Für Nutzer lohnt sich ein Update, da sie von einem neuen Feature sowie zahlreichen Verbesserungen und Änderungen profitieren können.

Fritz!OS 7.10 bringt Verbesserungen und behebt Fehler

AVM hat im Service-Bereich seiner Webseite unter "Update-News" eine umfangreiche Liste an Neuerungen, Verbesserungen und Fehlerbehebungen aufgeführt. Neu ist WLAN Mesh Steering, das laut AVM Geräte wie Smartphones oder Computer automatisch zum besten WLAN-Mesh-Repeater lenken kann (Access Point Steering).

Die Fritz!Powerline-Adapter lassen sich per Online-Update auf Fritz!OS 7.10 aktualisieren. Dazu muss in einem Browser durch Eingabe von "fritz.powerline" die Fritz!OS-Benutzeroberfläche aufgerufen werden. Nach einem Klick auf Assistenten lässt sich der Assistent "Update" bzw. "Firmware aktualisieren" starten.

Weiterführende Links
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang
NewsletterPopup