Fritz!OS

AVM: Diese zwei Fritz!Boxen bekommen ein Update

AVM hat für zwei seiner Router die Firmware Fritz!OS 6.34 bereitgestellt. Das Update verbessert unter anderem die Stabilität und erhöht die Sicherheit.

Marcel Petritz, 24.05.2017, 12:24 Uhr
AVM Fritz!Box 6810 LTE© AVM Computersysteme Vertriebs GmbH

Berlin - AVM bietet für seine Fritz!Boxen 6810 LTE und 6842 LTE die Firmware Fritz!OS 6.34 zum Download an. Das Update nimmt bei beiden Modellen folgende Verbesserungen vor:

Liste der Änderungen

  • Notwendiges Update zur Sicherstellung der Netzkompatibilität nach Netzumstellung durch den Anbieter auf QAM64 für den Upload
  • Aktualisierungen und Verbesserungen auf aktuellen Sicherheitsstand
  • Erhöhte Verbindungsstabilität
  • Hinzufügen mehrerer Rufnummern mit identischem Kennwort in einem Schritt für ausgewählte Anbieter
  • Unterstützung von IPv6 nach 3GPP Release 8 (derzeit von Telekom verwendet) und 3GPP Release 10

Das Unternehmen empfiehlt das Update über die in der Benutzeroberfläche angebotene Aktualisierungs-Funktion vorzunehmen, die via Browser über die URL "https//fritz.box" aufgerufen werden kann.

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang
NewsletterPopup