Fritz!OS

AVM: Diese Fritz!Box bekommt ein Update

Die Fritz!Box 6840 LTE von AVM bekommt ein Update auf Fritz!OS 6.83. Die neue Firmware kann ab sofort über das Online-Update installiert werden.

Marcel Petritz, 08.06.2017, 10:13 Uhr
AVM© AVM Computersysteme Vertriebs GmbH
Berlin - AVM bietet für seine Fritz!Box 6840 LTE ab sofort die Firmware Fritz!OS 6.83 zum Download an. Das Update nimmt einige Änderungen vor:

Die Verbesserungen im Überblick:

  • Fritz!Hotspot: der WLAN-Gastzugang mit Zusatzfunktionen für Café, Laden oder Praxis (Vorschaltseite)
  • Reservierung der Datenraten
  • Erweiterte Smart-Home-Funktionen und mehr für Fritz!
  • Fritz!Fon: Neue Startbildschirme und ein Nachtmodus
  • Ein Plus an Sicherheit und Netzanpassungen
  • Notwendige Anpassungen an Änderungen in der Netzkonfiguration von Telefonica (O2/E-Plus)

Update über Benutzeroberfläche

Das Unternehmen empfiehlt das Update über die in der Benutzeroberfläche angebotene Aktualisierungs-Funktion vorzunehmen, die via Browser über die URL "https//fritz.box" aufgerufen werden kann. Zudem findet sich das knapp 24 MB große Update auch auf dem FTP-Server des Herstellers.

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang