Neue Firmware

AVM bringt Update für Fritz!Powerline-Adapter 510E und 530E

Der Netzwerkspezialist AVM hat für die Fritz!Powerline-Adapter 510E und 530E Fritz!OS in der Version 1.4.0-00 veröffentlicht. Die Änderungen im Überblick.

Marcel Petritz, 14.12.2017, 13:07 Uhr
AVM© AVM Computersysteme Vertriebs GmbH

Berlin - AVM hat für seine Fritz!Powerline-Adapter 510E und 530E eine neue Firmware zum Download bereitgestellt. Die neue Variante steht unter anderem auf dem FTP-Server von AVM zum Download bereit.

Mehr Leistung und Stabilität

Die aktuelle Version Fritz!OS 1.4.0-00 nimmt laut dem Berliner Netzwerkspezialisten Anpassungen an der Firmware in den Bereichen Sendeleistung und Stabilität vor. Gleichzeitig wird die Anzahl der möglichen Mitglieder in einem Powerline-Netz von 16 auf 12 reduziert. Die Änderungen sind bei beiden Modellen identisch.

Update über Benutzeroberfläche

AVM empfiehlt, das 398 KB kleine Update über die Benutzeroberfläche der dazugehörigen Fritz!Box einzuspielen. Die entsprechende Option findet sich auf "fritz.box" oder "192.168.178.1" in der Heimnetzübersicht. Das Update soll laut AVM etwa eine Minute dauern.

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang