News

Auch o2 startet speziellen Facebook-Aktionstarif

Bei o2 ist neuerdings ein spezieller Facebook-Tarif erhältlich. Das Angebot o2 Blue Select mit zwei Wunsch-Flatrates kostet für die ersten zwölf Monate 17,99 Euro, ab dem 13. Monat werden 19,99 Euro berechnet - statt regulär 29,99 Euro.

25.10.2012, 11:40 Uhr
Facebook © Facebook

Nach Yourfone hat auch Telefónica Deutschland einen speziellen Facebook-Mobilfunktarif gestartet. Das Angebot beinhaltet den Tarif o2 Blue Select mit zwei Wunsch-Flatrates zu einem Vorteilspreis von 17,99 Euro pro Monat. Allerdings gilt diese Grundgebühr nur für die ersten zwölf Monate. Ab dem 13. Monat werden 19,99 Euro fällig – bei einer zweijährigen Mindestvertragslaufzeit. Regulär würden 29,99 Euro monatlich fällig.

Fünf Flatrates inklusive

Über die Grundgebühr sind alle Telefonate zu anderen deutschen o2-Anschlüssen bereits abgedeckt. Außerdem sind eine SMS-Flatrate für den Versand innerhalb Deutschlands und eine Handy Internet Flat mit 300 Megabyte HSDPA-Volumen (maximal 7,2 Megabit pro Sekunde im Downstream) inklusive. Alle Neukunden, die das Facebook-Angebot nutzen wollen, haben die Möglichkeit, kostenlos zwei weitere Wunsch-Flatrates zuzubuchen. Zur Wahl stehen unbegrenzt viele Gespräche in das deutsche Festnetz bzw. in die Mobilfunknetze von der Deutschen Telekom, Vodafone oder E-Plus. Telefonate außerhalb der gebuchten Flats kosten im Inland 29 Cent pro Minute.

Kein Anschlusspreis

Im Rahmen der Sonderaktion entfallen darüber hinaus mindestens bis zum 30. Oktober der normalerweise anfallende Anschlusspreis in Höhe von 29,99 Euro und die Versandkosten für die SIM-Karte in Höhe von 3,95 Euro. Optional ist es möglich, das zur Verfügung stehende HSDPA-Datenvolumen auf 1 Gigabyte zu erhöhen, was allerdings mit monatlichen Mehrkosten in Höhe von 9,99 Euro verbunden ist. Eine Option mit 100 Gesprächsminuten in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze kostet 4,99 Euro extra. Eine Festnetznummer ist generell inklusive. Bei einer Portierung der Mobilfunknummer verspricht o2 50 Euro Gesprächsguthaben.

Buchbar ist der neue Tarif über die Facbook-Seite von o2 bzw. eine spezielle Unterseite auf der o2-Homepage.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang