Hardware-Neuheit

Asus: ZenBook UX330UA mit QHD+-Display und 12 Stunden Laufzeit

Das ZenBook UX330UA bietet ein Display mit einer QHD+-Auflösung und eine extra lange Akkulaufzeit. Darüber hinaus ist der Rechner ein Leichtgewicht.

Marcel Petritz, 06.09.2016, 11:08 Uhr
ASUS© ASUSTeK Computer Inc.

Taipeh - Mit dem ZenBook UX330UA hat Asus ein neues Notebook im 13,3-Zoll-Format, Aluminium-Gehäuse und einer QHD+-Auflösung vorgestellt. Der Rechner ist nur 13,5 Millimeter hoch.

Ausstattung

Der Bildschirm bietet also bis zu 3.200 x 1.800 Pixel, eine Version mit Full-HD (1.920 x 1.080 Pixel) wird ebenfalls angeboten. Als Antrieb setzt Asus auf Prozessoren von Intel, bis zu einem Core i7 mit HD Graphics ist möglich. Ebenso sind bis zu 8 GByte DDR3-RAM und eine SSD mit bis zu 512 GByte an Bord. WLAN 802.11a/​b/​g/​n/​ac und Bluetooth 4.1 fehlen ebenfalls nicht. Als Anschlüsse stehen Micro-HDMI, einmal USB Typ-C und zweimal USB 3.0 bereit.

12 Stunden Akkulaufzeit

Das Gewicht gibt der Hersteller mit 1.200 Gramm an. Zudem soll das ZenBook mit einer Akkulaufzeit von bis zu 12 Stunden ein echter Dauerläufer sein. Beim Sound kooperiert Asus mit den Klangspezialisten von Harman Kardon. Als Betriebssystem dient Windows 10.

Ab 999 Euro

Das ZenBook UX330UA kommt im September in den Handel und kostet je nach Ausstattungsvariante ab 999 Euro.

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang