News

Arcor: Ohne Einwahlentgelt günstig surfen

Der Provider Arcor senkt mit sofortiger Wirkung den Minutenpreis für die Hauptzeit am Wochenende.

11.02.2005, 14:52 Uhr
Tastatur© peshkova / Fotolia.com

Der Telekommunikationsanbieter Arcor senkt ab sofort den anmeldefreien Basistarif Tag für Schmalbandnutzer.
So koste die Onlineminute samstags und sonntags tagsüber zwischen 9 und 18 Uhr nun 0,59 Cent anstatt bislang 0,60 Cent pro Onlineminute. Arcor ist damit in dieser Zeit einer der günstigsten Provider ohne Einwahlgebühr bei minutengenauer Abrechnung. Werktags von 9 bis 18 Uhr werden 0,65 Cent/Min. verlangt, in der restlichen Teit 1,99 Cenr/Min.
Der Internetzugang ist über die Einwahlnummer 01920782 sowie den Benutzername "arcor" und das Kennwort "internet" zu erreichen.

(Tobias Capangil)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang