News

Arcor: Neues Call-by-Call-Special

Zwischen dem 1. und 31. August kosten Gespräche in die Festnetze von Spanien, Portugal, Frankreich und Italien pro Minute nur 1 Cent.

31.07.2006, 13:02 Uhr
Browser© Diego Cervo / Fotolia.com

Freunde, Familienmitglieder oder andere Bekannte im Hotel oder im Ferienhaus in Italien, Frankreich, Spanien oder Portugal anzurufen, muss nicht teuer sein. Das beweist jetzt der Telekommunikationskonzern Arcor mit einem neuen Call-by-Call-Special.
Special einen Monat lang gültig
Kunden der Deutschen Telekom, die vor ihrem Gespräch die 01070 vorwählen, können in die Festnetze der besagten vier Länder zwischen dem 1. und 31. August zum Sonderpreis von nur 1 Cent pro Minute zu erreichen. Verbindungen in die Mobilfunknetze werden einheitlich mit 26 Cent pro Minute abgerechnet. Das ist verglichen mit anderen Call-by-Call-Anbietern allerdings kein echtes Schnäppchen.
Abgerechnet werden alle Gespräche im Minutentakt über die Rechnung der Deutschen Telekom. Eine Anmeldung ist nicht notwendig, um das Special nutzen zu können. Für Festnetzverbindungen nach Frankreich wählt man einfach 01070 vor der Vorwahl 0033. Für Gespräche nach Spanien muss die Arcor-Vorwahl vor der Landesnummer 0034 eingegeben werden; für Telefonate nach Italien die 0039 und nach Portugal die 00351.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang