News

Apple Pay: Launch vielleicht schon am 16. Oktober

Laut einer internen Mail führt die Supermarktkette Walgreen Apple Pay bereits am 18. Oktober ein. Ein offizieller Startschuss auf der Apple-Keynote am 16. Oktober scheint also sehr wahrscheinlich.

12.10.2014, 16:01 Uhr
Apple© Apple

Laut Informationen von MacRumors und Curved.de könnte Apple den NFC-basierten Bezahldienst Apple Pay bereits in der kommenden Woche einführen.

Walgreens bereitet auf Launch vor

Eine interne Mail der amerikanischen Supermarktkette Walgreens, die MacRumors vorliegt, informiert Mitarbeiter über die "Vorbereitung auf den Launch von Apple Pay am 18. Oktober". Inhalt der Mail ist eine Zusammenfassung, was die Einführung von Apple Pay für Walgreens bedeutet.

Nicht klar ist, ob der Bezahldient bewusst an einem Wochenende eingeführt werden soll, um allen Beteiligten etwas mehr Zeit zu geben, sich damit zu beschäftigen oder ob Händler die Termine frei wählen können. Es scheint allerdings am wahrscheinlichsten, dass Apple Pay mit der Keynote am 16. Oktober offiziell startet.

Banken kommen später

Obwohl Apple seinen Bezahldienst, der laut kürzlich veröffentlichtem Patentantrag auch mit der Apple Watch funktionieren soll, bereits für Oktober angekündigt hatte, unterstützen Banken Apple Pay wahrscheinlich erst ab 7. November.

(Falko Kuplent)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang