Siebte Generation

Apple: Neues iPad mit größerem Display ab 379 Euro vorbestellbar

Apple hat sein günstigstes iPad aktualisiert und das Display auf 10,2 Zoll vergrößert. Unterstützt werden iPadOS sowie die Nutzung von Apple Pencil und Smart Keyboard. das neue Apple-Tablet ist ab Ende September ab 379 Euro erhältlich.

Apple iPad (2019)Das neue iPad mit 10,2 Zoll großem Retina-Display.© Apple Inc.

Cupertino - Bei dem Apple-Event am Dienstagabend stellte der US-Hersteller neben den neuen iPhone 11-Modellen und der Apple Watch der fünften Generation auch eine neue iPad-Version vor. Das günstigste Apple-Tablet erhält ein größeres 10,2 Zoll Retina-Display. Außerdem bringt das neue iPad der siebten Generation Unterstützung für Apple Pencil und das normalgroße Smart Keyboard mit.

iPad läuft mit iPadOS

Das iPad verfüge erstmals über ein Gehäuse aus 100 Prozent recyceltem Aluminium. An Bord ist der A10 Fusion Chip, die Speicherausstattung liegt wahlweise bei 32 GB oder 128 GB. Das neue iPad läuft mit iPadOS und erhalte dadurch neue Möglichkeiten zum Multitasking und zur Verwaltung von Dokumenten. Der Homescreen sei neu gestaltet worden und zeige mehr Apps auf jeder Seite. Hinzufügen lässt sich die Ansicht "Heute", die einen schnelleren Zugriff auf Widgets zum Abruf von Infos wie Schlagzeilen, Wetter und Kalenderereignisse erlaubt.

Nutzung von gigabit-fähigem LTE

Die verbaute Kamera bietet eine Auflösung von 8 Megapixeln. Die FaceTime HD-Kamera erlaubt das Erstellen von Fotos mit 1,2 MP. Das Tablet wird in einer WLAN-Variante sowie als Modell mit zusätzlichem Mobilfunkmodul angeboten. Nutzen lässt sich schnelles WLAN AC sowie je nach Modell auch gigabitfähiges LTE. Die Akkulaufzeit des integrierten Akkus mit einer Leistung von 32,4 Wattstunden soll das Surfen im Web mit WLAN, Video- oder Musik­wiedergabe für bis zu zehn Stunden ermöglichen. Die Aufladung des Akkus erfolgt per Netzteil oder über einen USB-Anschluss am Computer.

Neues iPad ab 30. September erhältlich

Die Vorbestellung des neuen, fast 500 Gramm wiegenden iPads ist ab sofort möglich. Ab dem 30. September 2019 ist das aktualisierte iPad in den Apple Stores erhältlich. Das iPad steht in den Farben Grau, Silber und Gold zur Wahl. Mit WLAN kostet die 32 GB-Variante 379 Euro, mit 128 GB Speicher werden 479 Euro fällig. Das iPad inklusive Mobilfunk-Modul lässt sich ab 519 Euro bestellen.

Jörg Schamberg

Lesen Sie alles Wichtige von onlinekosten.de - auf Wunsch per WhatsApp direkt auf dem Handy. Whatsapp-Newsletter Wöchentlichen Newsletter
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang
NewsletterPopup