News

Apple meldet neuen Rekord: Vier Millionen iPhone 6 in 24 Stunden vorbestellt

Neuer Rekord bei iPhone-Vorbestellungen. Apple verzeichnete innerhalb der ersten 24 Stunden über vier Millionen Bestellungen. Das Startkontingent für Vorbesteller ist bereits erschöpft, Kunden müssen teils bis Oktober auf ihr neues iPhone warten.

15.09.2014, 18:01 Uhr
Apple© Apple

Apple bleibt offenbar auch mit den neuen iPhones auf Erfolgskurs. Am Freitag hatte der US-Konzern aus Cuptertino die Vorbestellungen für das neue iPhone 6 gestartet und meldete bereits kurz darauf einen neuen Rekord, konkrete Zahlen legte Apple allerdings nicht vor. Die lieferte der iPhone-Hersteller am Montag nun nach.

Apple Stores verkaufen iPhone 6 ab 19. September

In den ersten 24 Stunden der Vorbestellungsphase registrierte Apple einen neuen Rekord von über vier Millionen bestellten neuen iPhone 6 und iPhone 6 Plus. Die Auslieferung der ersten Geräte startet am 19. September. Aufgrund der großen Nachfrage müssen sich manche Fans der neuen iPhones aber noch bis Oktober gedulden, da das Startkontingent für Vorbesteller bereits erschöpft sei.

Zusätzliche Geräte werden aber am Freitag für Besucher der Apple Stores vor Ort verfügbar sein. Apple rät Interessenten, entsprechend früh bei den Läden zu sein.

"Die Vorbestellungen für das iPhone 6 und iPhone 6 Plus haben einen neuen Rekord für Apple gesetzt, und wir können es nicht erwarten, dass unsere besten iPhones am Freitag in die Hände unserer Kunden gelangen", erklärte Apple-Chef Tim Cook. Am Freitag werden die beiden neuen iPhones neben den USA, Kanada, Großbritannien, Frankreich auch in Deutschland sowie einigen weiteren Ländern erhältlich sein. Ab dem 26. September kommt das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus in mehr als 20 weitere Länder, darunter dann auch die Niederlande, Belgien, Österreich, die Schweiz und Italien.

Kostenloser Setup-Service in Apple Stores

Die neuen iPhones kommen mit erheblich größeren Displays daher (4,7- bzw. 5,5-Zoll) und starten preislich ab 699 Euro (iPhone 6) bzw. ab 799 Euro (iPhone 6 Plus). Jeder Kunde eines neuen iPhones kann in einem Apple Store einen kostenlosen persönlichen Setup-Service nutzen: Kunden werden unter anderem bei der Einrichtung von E-Mail-Zugang und Apps unterstützt.

(Jörg Schamberg)

Kommentieren Forum
Zum Seitenanfang