News

AOL: Drei Monate DSL-Flat gratis

AOL beendet die LAOLA-Wochen. Ab kommenden Dienstag gibt es für Neukunden die Flatrate und das Sicherheitspaket drei Monate umsonst.

31.03.2006, 16:01 Uhr
Paar mit Laptop© Syda Productions / Fotolia.com

Nach dem Ende der LAOLA-Wochen lockt Provider AOL nun ab dem kommenden Dienstag, 4. April, mit einem neuen Angebot. Neukunden, die ein DSL-Flatpack plus Sicherheitspaket buchen, erhalten in den ersten drei Monate die Flatrate und das Sicherheitspaket umsonst.
Sicherheit monatlich kündbar
Ab dem vierten Monat kostet die Flatrate dann 4,99 Euro pro Monat. Das Sicherheitspaket ist unabhängig vom DSL Flatpack und kann monatlich gekündigt werden. Wird es weiter genutzt, fallen auch hier 4,99 Euro pro Monat an. Das Sicherheitspaket enthält unter anderem Spamfilter, Kindersicherung, Pop-up-Blocker, E-Mail- und Virenschutz.
Angebot nur im Paket
Der DSL-Pauschaltarif ist im Flatpack-Paket an einen DSL-Anschluss gekoppelt, der je nach Bandbreite zwischen 16,99 Euro pro Monat für ein Mbit/s und 29,99 Euro für 16 Mbit/s im Downstream kostet. Voraussetzung für den Tarif ist ein Telefonanschluss der T-Com. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt zwölf Monate. Wird der Vertrag nicht rechtzeitig einen Monat vor Ablauf gekündigt, verlängert er sich um ein weiteres Jahr. Die bisherige Einrichtungsgebühr für den DSL-1000-Anschluss entfällt.

(Denise Bergfeld)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang