Spiele

Angry Birds ab August auch für Nintendo Wii und Wii U

Rovio schickt seine Wutvögel ab Mitte August auch auf die Nintendo-Konsolen Wii und Wii U. Zu Beginn ist eine Trilogie mit den drei populärsten Angry-Birds-Folgen erhältlich.

28.06.2013, 14:01 Uhr
Datenaustausch© violetkaipa / Fotolia.com

Nachdem mittlerweile kaum ein Smartphone mehr ohne sie auskommt, nimmt sich Rovio für seine Angry Birds nun auch verstärkt die Welt der Spiele-Konsolen vor.

Ab 13. August erhältlich

Neueste Eroberung nach Xbox 360, PlayStation 3 und Nintendo 3DS sind die Nintendo-Modelle Wii und Wii U. Beide Spielemaschinen gehören ab dem 13. August zum offiziellen Kreis der Wutvögel-Plattformen.

Den Anfang macht dabei ein Dreierpack mit den drei populärsten Angry-Birds-Ausgaben "Angry Birds", "Angry Birds Seasons" und "Angry Birds Rio". Um bei langjährigen Fans aufkommender Langeweile vorzubeugen, sind jeweils auch exklusive neue Level mit von der Partie, die für rund 40 Stunden zusätzlichen Spielspaß sorgen sollen.

Insgesamt enthält der ab Mitte August in Kooperation mit ActiVision vermarktete Datenträger 30 Episoden. Rovio verspricht darüber hinaus volle Unterstützung für das Spielen auf dem Wii U GamePad, zusätzliche Touchscreen-Bedienelemente und Online-Bestenlisten. Über den Preis der Trilogie ist allerdings noch nichts bekannt.

(Christian Wolf)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang