Handysoftware

Android 4.1 für drei Xperia-Smartphones

Noch in dieser Woche soll das Update auf Android 4.1 Jelly Bean für die Sony-Smartphones Xperia P, Xperia go und Xperia E dual veröffentlicht werden.

24.04.2013, 17:16 Uhr
Handy Telefonat© Yuri Arcurs / Fotolia.com

Noch in dieser Woche soll das Update auf Android 4.1 Jelly Bean für die Sony-Smartphones Xperia P, Xperia go und Xperia E dual veröffentlicht werden. Verteilt wird es allerdings nicht gleichzeitig auf allen Geräten, dies ist unter anderem abhängig von Land und Netzbetreiber. Bis Ende Mai sollen aber alle Smartphones dieser drei Modelle das Update erhalten haben.

Apps in Ordnern organisieren

Neben den Neuerungen, die das Update für alle Android-Smartphones bringt, hat Sony auch seine eigenen Erweiterungen aktualisiert. Die betrifft vor allem die Media-Apps Walkman, Album und Movies. Der Battery-Stamina-Mode sorgt dafür, dass in Zukunft der Akku länger durchhält. Die größten Stromverbraucher können darüber gezielt heruntergeregelt werden: Apps, die man gerade nicht braucht, weil sich bereits der Bildschirm ausgeschaltet hat.

Eine überarbeitete Suche findet nun einzelne Apps besser, diese lassen sich jetzt auch leichter anordnen – Finger auf die App und gedrückt halten, dann über den Bildschirm ziehen und an geeigneter Stelle loslassen. Neue Ordner werden automatisch angelegt, wenn eine App auf einer anderen abgelegt wird.

Updates für weitere Xperia-Smartphones

Nach dem Update lassen sich bis zu sieben Homescreens mit Widgets, Apps und Shortcuts füllen. Die größte Neuerung ist aber Google Now – ein persönlicher Assistent, der von allein Informationen bereit stellt, wenn man sie gerade braucht: Verkehrsinfos beim Fahrtantritt, die Menükarte in der Nähe eines Restaurants.

Sony weist darauf hin, dass in einigen Fällen das Update nur in Verbindung mit einem Computer eingespielt werden kann – über "PC Companion" oder "Bridge for Mac". Dies soll aber vor allem das Xperia go betreffen. Sony arbeitet auch schon an Updates für das Xperia S, Xperia SL, Xperia ion und das Xperia acro S. Ende Mai sollen diese zur Verfügung stehen.

(Peter Giesecke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang