Videostreaming-Dienst

Amazon Prime Video im Oktober: Diese Serien und Filme sind abrufbar

Im Oktober wird bei Prime Video gleich in zwei Serien gegen Zombies gekämpft. Aber auch für Humor hat Amazon gesorgt. Zudem wartet Prime Video mit neuen Filmtiteln und Filmklassikern auf.

Jörg Schamberg, 29.09.2020, 17:15 Uhr
Streaming© William Iven / unsplash.com
Amazon Prime VideoNutzer von Prime Video können sich im Oktober auf neue Inhalte freuen.© Amazon.com, Inc.

Im Oktober gehen bei Prime Video, dem Videostreaming-Dienst von Amazon, mehrere neue Serien an den Start. Ein weiteres Spin off aus dem "The Walking Dead"-Universum rund um den Kampf gegen die Untoten ist die neue Serie "The Walking Dead: World Beyond". Erzählt wird die Geschichte der ersten Generation, die in der Zombie-Apokalypse erwachsen wird. Um Zombies geht es auch in Staffel 6 von "Fear the Walking Dead". Neu sind unter anderem auch die Serien "Utopa und Truth Seekers. Außerdem sind gleich vier Amazon-Filme aus der Reihe "Welcome to Blumhouse" zu sehen, die Gänsehaut garantieren. Die Streaming-Highlights bei Prime Video für den Oktober im Überblick.

Neue Serien und Staffeln bei Prime Video im Oktober 2020

  • ab 02.10.: The Walking Dead: World Beyond – Staffel 1 (Amazon Original, neue Episoden wöchentlich)
  • ab 02.10.: Savage X Fenty Show – Vol. 2 (Amazon Original)
  • ab 02.10.: All Or Nothing: Tottenham Hotspur – Staffel 1 (OmU, Amazon Original)
  • ab 06.10.: Young Sheldon – Staffel 3
  • ab 12.10.: Fear the Walking Dead – Staffel 6 (Amazon Exklusive)
  • ab 16.10.: Inside SG Flensburg-Handewitt – Staffel 1 (Amazon Original)
  • ab 16.10.: What The Constitution Means To Me – Staffel 1 (Amazon Original)
  • ab 16.10.: The Bold Type – Staffel 4 (Amazon Exklusive)
  • ab 23.10.: NOS4A2 – Staffel 2 (Amazon Exklusive)
  • ab 30.10.: Utopia – Staffel 1 (Amazon Original
  • ab 30.10.: Truth Seekers – Staffel 1 (Amazon Original)
  • ab 30.10.: The Challenge: Eta – Staffel 1 (OmU, Amazon Original)

Neue Filme bei Prime Video im Oktober 2020

  • ab 01.10.: The Pianist
  • ab 01.10.: Apocalypse Now
  • ab 01.10.: Thilda und die beste Band der Welt
  • ab 06.10.: Black Box: Welcome to Blumhouse (Amazon Original)
  • ab 06.10: The Lie: Welcome to Blumhouse (Amazon Original)
  • ab 06.10.: 21 Bridges
  • ab 07.10.: Alles Außer Gewöhnlich
  • ab 07.10.: Walk The Line
  • ab 08.10.: Come To Daddy
  • ab 13.10.: Bombshell
  • ab 13.10.: Nocturne: Welcome to Blumhouse (Amazon Original)
  • ab 13.10.: Evil Eye: Welcome to Blumhouse (Amazon Original)
  • ab 13.10.: Tommaso und der Tanz der Geister
  • ab 14.10.: Surrogates
  • ab 15.10.: Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt
  • ab 16.10.: Time (OV/OmU)
  • ab 16.10.: Ashfall
  • ab 16.10.: Borat: Cultural Learnings Of America For Make Benefit Glorious Nation Of Kazakhstan
  • ab 18.10.: Arkansas
  • ab 20.10.: Die Tiefseetaucher
  • ab 21.10.: Vice – der zweite Mann
  • ab 22.10.: Little Miss Sunshine
  • ab 23.10.: Chaos auf der Feuerwache
  • ab 23.10.: Lady Business
  • ab 25.10.: Ey Mann, wo is' mein Auto?
  • ab 26.10.: 28 Days Later & 28 Weeks Later
  • ab 27.10.: Baby Driver (auch in 4K/UHD)
  • ab 30.10.: The Boy & Brahms: The Boy 2 (Director’s Cut)
  • ab 30.10.: The Blair Witch Project

Fehlt noch der passende Internetanschluss für ein ruckelfreies Streaming? Unser Breitband-Tarifrechner listet zahlreiche Angebote für Internet per DSL und Kabel auf.

Günstige Internet-Tarife finden

Prime Video als Jahres- oder Monats-Abo

Die Inhalte von Prime Video lassen sich als Bestandteil von Amazons Kundenbindungsprogramm Amazon Prime nutzen. Die Prime-Mitgliedschaft kostet 69 Euro jährlich. Alternativ lässt sich Prime Video auch per monatlich kündbarem Abo für 7,99 Euro pro Monat buchen. Besonders günstig können sich Studenten ein Prime-Abo inklusive Prime Video sichern: Pro Monat für 3,99 Euro oder als Jahres-Abonnement für 34 Euro.

Amazon Prime-Mitgliedschaft bestellen Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang