Streaming-Highlights

Amazon Prime Video im Januar: Star Trek & Co. - neue Serien und Filme

Welche neuen Inhalte zeigt Amazons Videostreaming-Dienst Prime Video im Januar 2021? Wir haben die Highlights für den kommenden Monat aufgelistet.

Jörg Schamberg, 23.12.2020, 11:27 Uhr
Amazon Prime Video© Amazon.com, Inc.

In wenigen Tagen steht der Jahreswechsel an. Amazon gibt bereits vorab einen Ausblick auf die kommenden Highlights seines Videostreaming-Dienstes Prime Video im Januar 2021. An den Start geht etwa die neue Anime-Serie "Star Trek: Lower Decks". Die Serie spielt im Jahre 2380 an Bord der U.S.S. Cerritos, einem der unwichtigsten Raumschiffe der Sternenflotte. Dort geht es oft chaotisch zu. Außerdem gibt es neue Staffeln von Serien wie beispielsweise American Gods und Vikings. Auch Filmnachschub findet sich im Januar bei Prime Video. Die neuen Serien, Staffeln und Filme im Überblick.

Neue Serien & Staffeln bei Prime Video im Januar 2021

  • ab 04.01.: Scrubs – Staffeln 1-9
  • ab 11.01.: American Gods – Staffel 3 (Amazon Original)
  • ab 11.01.: The Magicians – Staffel 4
  • ab 15.01.: James May: Oh Cook – Staffel 1 (Amazon Original)
  • ab 21.01.: South Park – Staffel 23
  • ab 22.01.: Star Trek: Lower Decks – Staffel 1 (Amazon Original)
  • ab 30.12.: Vikings – Staffel 6 Teil 2

Neue Filme & Specials bei Prime Video im Januar 2021

  • ab 01.01.: Bridget Jones' Baby
  • ab 01.01.: Ein leichtes Mädchen
  • ab 02.01.: Blade Runner 2049
  • ab 02.01.: The Awakening
  • ab 03.01.: Kingdom of Heaven – Königreich der Himmel
  • ab 04.01.: Weathering With You – Das Mädchen, das die Sonne berührte
  • ab 05.01.: Oasis: Supersonic
  • ab 07.01.: Das erstaunliche Leben des Walter Mitty
  • ab 09.01.: Die Insel der besonderen Kinder
  • ab 11.01.: Pride
  • ab 12.01.: La La Land
  • ab 12.01.: The Beach
  • ab 13.01.: The Room
  • ab 15.01.: One Night in Miami (Amazon Original)
  • ab 15.01.: Der Spion von nebenan
  • ab 16.01.: Kein Ort ohne dich
  • ab 19.01.: Anderson Falls – Ein Cop am Abgrund
  • ab 20.01.: Forte (Amazon Original)
  • ab 22.01.: Spy – Susan Cooper Undercover
  • ab 23.01.: Wasser für die Elefanten
  • ab 25.01.: Force Of Nature
  • ab 25.01.: Pitch Perfect – Die Bühne gehört uns!
  • ab 25.01.: Pitch Perfect 2
  • ab 27.01.: Selbst ist die Braut
Fire TV Stick auf Amazon kaufen Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
Fire TV Cube auf Amazon kaufen Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.

Prime Video Highlights für Kinder im Januar 2021

  • ab 06.01.: Tabaluga – Der Film
  • ab 17.01.: Teenage Mutant Ninja Turtles
  • ab 22.01.: Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt

Prime Video als Jahres- oder Monats-Abo

Die Inhalte von Prime Video lassen sich als Bestandteil von Amazons Kundenbindungsprogramm Amazon Prime nutzen. Die Prime-Mitgliedschaft kostet 69 Euro jährlich. Alternativ lässt sich Prime Video auch per monatlich kündbarem Abo für 7,99 Euro pro Monat buchen. Besonders günstig können sich Studenten ein Prime-Abo inklusive Prime Video sichern: Pro Monat für 3,99 Euro oder als Jahres-Abonnement für 34 Euro.

Amazon Prime-Mitgliedschaft bestellen Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang