News

Amazon: "Oster-Angebots-Woche" mit über 1.000 Blitzangeboten

Kurz vor Ostern, im Aktionszeitraum vom 7. bis 14. April, startet Amazon seine "Oster-Angebots-Woche". Über 1.000 Produkte sind dann kurze Zeit zum Schnäppchenpreis erhältlich.

07.04.2014, 08:01 Uhr
Amazon© Amazon

Ende November des vergangenen Jahres waren wieder viele Schnäppchenjäger auf den Webseiten des US-Versandhändlers Amazon unterwegs. Das Unternehmen lockte im Rahmen seiner Cyber-Monday-Woche mit über 3.500 Blitzangeboten, teils gab es für Produkte Rabatte von bis zu 50 Prozent. Amazon kopiert nun diese vorweihnachtliche Aktion und startet kurz vor Ostern im Zeitraum vom 7. bis zum 14. April die "Oster-Angebots-Woche".

Blitzangebote oft recht schnell vergriffen

Blitzangebote mit preislich reduzierten Produkten aus allen Bereichen hält Amazon zwar regelmäßig auf seiner Webseite bereit, während der Oster-Aktion sollen auf der Internetseite des Online-Händlers aber dann über 1.000 Blitzangebote zu finden sein. Der Startschuss fällt täglich um 9:00 Uhr, einzelne Angebote sind maximal bis zu vier Stunden bestellbar. In der Regel sind viele der nur limitiert zum Angebotspreis vorrätigen Produkte bereits recht schnell vergriffen. Die Blitzangebote enden jeweils um 23:45 Uhr.

Im vergangenen November kritisierte die Verbraucherzentrale NRW Amazons hohe Rabatte in der "Cyber Monday Woche" als Verkaufstrick. Als Grundlage der prozentualen Rabattangabe nehme Amazon die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) der Hersteller, um eine deutlich höhere Ersparnis zu suggerieren. Beim Vergleich mit dem realen Verkaufspreis sei das Sparpotential meist erheblich geringer. Dennoch seien die Amazon-Deals konkurrenzlos günstig.

(Jörg Schamberg)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang