Verlängerung der Blitzangebote

Amazon: "Oster-Angebote-Woche" bis 24. März weiter per Amazon-App verfügbar

Die "Oster-Angebote-Woche" von Amazon ist beendet, doch hunderte Blitzangebote lassen sich noch bis zum 24. März weiter abrufen. Wir zeigen, wie sich die Schnäppchen sichern lassen.

Jörg Schamberg, 22.03.2016, 10:06 Uhr
Amazon App-Shop© Amazon

Luxemburg - Amazon.de hatte eine Woche lang rund 6.000 Blitzangebote im 15-Minuten-Takt im Rahmen der "Oster-Angebote-Woche" bereitgestellt. Die Aktion endete am Montag. Doch der Online-Händler verlängert die Aktion für einige Tage. Allerdings nicht auf seiner Homepage, sondern für Nutzer der Amazon-App.

Blitzangebote bis 24. März exklusiv per Amazon-App

Wer also die ausgelaufene "Oster-Angebote-Woche" verpasst hat, bekommt laut Amazon eine weitere Chance auf hunderte Blitzangebote, die exklusiv über die kostenlose Amazon-App verfügbar sind.

Amazon bietet die App für Smartphones und Tablets mit Android, Windows Phone bzw. auch für iPhone, iPad und die Apple Watch an. Im Zeitraum vom 22. bis 24. März lassen sich die Oster-Angebote nur über die App aufrufen. Ab dem 25. März sollen die Blitzangebote dann wieder regulär über www.amazon.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können. Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der Link ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern. nutzbar sein.

Amazon bewirbt mit der Verlagerung von Sparangeboten auf mobile Geräte die eigene App, die in den App Stores zum Download erhältlich ist.

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang