Zugriff aus der Ferne

Amazon: FreeTime-Kindersicherung nun per Eltern Dashboard verwaltbar

Eltern können die Einstellungen für die FreeTime-Kindersicherung auf Fire-Tablets sowie der FreeTime-App von Amazon jetzt auch aus der Ferne über das erweiterte Eltern Dashboard vornehmen. Die digitalen Aktivitäten des Nachwuchses lassen sich somit noch einfacher steuern und überwachen.

Fire 7 Kids EditionDie FreeTime-Kindersicherung von Amazon lässt sich nun auch über das Eltern Dashboard aus der Ferne verwalten.© Amazon.com, Inc.

München – Die Fire-Tablets sowie die FreeTime-Android-App des Online-Händlers Amazon verfügen mit FreeTime über eine integrierte Kindersicherung. Bislang konnten Eltern Einstellungen für FreeTime oder das erweiterte, kostenpflichtige Angebot FreeTime Unlimited nur direkt auf dem Fire Kids Edition Tablet bzw. dem Android-Tablet oder Smartphone selbst vornehmen. Wie Amazon.de am Donnerstag mitteilte, sollen die FreeTime-Einstellungen ab sofort auch per Fernzugriff über das Eltern Dashboard verwaltet werden können. Das Dashboard werde entsprechend um eine verbesserte Kindersicherung ergänzt.

Zugriff auf Eltern Dashboard per Webbrowser

Das Eltern Dashboard sei für die mobile Nutzung optimiert und informiere Eltern auf täglicher, wöchentlicher oder monatlicher Basis über die Nutzung von digitalen Inhalten ihrer Kinder in FreeTime oder FreeTime Unlimited. Der Zugriff auf das Dashboard ist für Eltern über einen Webbrowser möglich, egal ob auf mobilen Geräten oder dem PC. Einrichten lassen sich laut Amazon Lernziele, Zeitlimits, Schlafenszeiten sowie intelligente Filter. Dem FreeTime-Profil lassen sich zudem neue Bücher, Videos und Apps hinzufügen. Bei Bedarf kann das Gerät auch für einen bestimmten Zeitraum gesperrt – und aus der Ferne über das Dashboard auch entsperrt werden.

Bei Aktivierung der neuen FreeTime-Kindersicherung werden alte Einstellungen zurückgesetzt

Die neue FreeTime-Kindersicherung muss laut Amazon zunächst im Eltern Dashboard aktiviert werden. Beachtet werden sollte, dass dabei alle bisherigen FreeTime-Einstellungen zurückgesetzt werden. Diese müssen also wieder nach Bedarf angepasst werden.

Informationen zum Eltern Dashboard hält Amazon unter eltern.amazon.de bereit. Details zu FreeTime und Amazon FreeTime Unlimited finden sich auf der Amazon-Webseite unter www.amazon.de/freetime.

Jörg Schamberg

Lesen Sie alles Wichtige von onlinekosten.de - auf Wunsch per WhatsApp direkt auf dem Handy. Whatsapp-Newsletter Wöchentlichen Newsletter
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang
NewsletterPopup