YouTube Kids verfügbar

Amazon: Fire TV Cube steuert nun terrestrische TV-Sender per Sprache

Der Fire TV Cube von Amazon kann jetzt per Sprachbefehl terrestrische TV-Sender umschalten. Als weitere Neuerung für Fire TV gab Amazon die Verfügbarkeit der YouTube Kids App bekannt.

Jörg Schamberg, 10.07.2020, 10:28 Uhr
Amazon Fire TV Cube 2019Mit dem Fire TV Cube lassen sich TV-Sender per Sprachbefehl schalten.© Amazon

Der Online-Händler Amazon hat zwei Neuerungen für Fire TV angekündigt. Nutzer eines Fire TV Cube Streaming-Geräts können jetzt Kanäle von terrestrischen Fernsehsendern per Sprachbefehl umschalten. Außerdem sei jetzt die YouTube Kids-App auf Fire TV verfügbar.

Fire TV Cube: Mit diesem Sprachbefehl schaltet man TV-Sender

Terrestrische TV-Sender, die über den integrierten Tuner des Fernsehers empfangen werden, lassen sich jetzt per Sprachbefehl aufrufen. Die Aktivierung der neuen Funktion ist laut Amazon über die Gerätesteuerung in den Fire TV-Einstellungen möglich. Dazu muss unter "Geräte verwalten" => "Gerät hinzufügen" => "Live TV" gewählt und den weiteren Anweisungen auf dem Bildschirm gefolgt werden. Zur Schaltung eines Kanals reiche ein Sprachbefehl wie "Alexa, schalte auf Kanal 5 auf Fernseher".

YouTube Kids-App bietet Zugriff auf Videos für Kinder

Für Fire TV ist nun auch die YouTube Kids-App verfügbar. Diese soll Kindern in einer sicheren Umgebung den Zugriff auf viele kindgerechte Videos ermöglichen. Dazu gehören beispielsweise Bastelanleitungen, wissenschaftliche Experimente oder Videos zu Tanz, Yoga oder Liedern.

Eltern sollen über die App umfangreiche Kontrollmöglichkeiten haben über die Inhalte, die ihre Kinder schauen können. Für jedes Kind der Familie lasse sich ein individuelles Profil anlegen. Außerdem könnten Videos, die Kinder nicht sehen sollen, blockiert werden.

Günstige Internet-Tarife finden
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang