Handys

Amazon Fire Phone jetzt auch ohne Vertrag, dafür mit SIM-Lock: Käufer sind enttäuscht

Nach dem Verkaufsstart des Fire Phone vor wenigen Tagen, bietet Amazon das erste eigene Smartphone nun auch ohne einen Mobilfunkvertrag an. Die Sache hat allerdings einen Haken.

02.10.2014, 17:00 Uhr
Amazon© Amazon

Nach dem Verkaufsstart des Fire Phone vor wenigen Tagen, das die Deutsche Telekom zunächst exklusiv nur mit Mobilfunkvertrag vermarktete, ist das Amazon Smartphone nun aber auch ohne einen Mobilfunkvertrag auf der Webseite des Online-Händlers erhältlich. Kostenpunkt 449 Euro für das Fire Phone mit 32 Gigabyte (GB) Speicher, das Fire Phone mit 64 GB kostet vertragsfrei 549 Euro.

SIM-Lock beim Fire Phone

Die Sache hat aber einen gewaltigen Haken: Wer das Gerät ohne Vertrag ordern will, muss sich auf ein SIM-Lock der Telekom einstellen. Günstige Discount-Tarife fallen so schon mal flach. Bei Amazon gehen bereits die ersten negativen Bewertungen ein, die eine derartige Angebotsgestaltung der Telekom beziehungsweise von Amazon nicht gutheißen. Bei derzeit 17 Bewertungen (2. Oktober, 16:12 Uhr), kommt das Fire Phone auf magere 1,5 Sterne.

Mit dem Fire Phone hat Amazon sein erstes eigenes Smartphone im Angebot, den Vertrieb in Deutschland übernimmt exklusiv die Telekom.

(Marcel Petritz)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang