News

Amazon: E-Book Flatrate "Kindle Unlimited" auch in Deutschland geplant

"Kindle Unlimited" nennt Amazon seine in den USA bereits verfügbare E-Book Flatrate. Diese soll laut "WirtschaftWoche" wahrscheinlich zur Buchmesse auch in Deutschland erhältlich sein.

28.09.2014, 11:31 Uhr
Amazon© Amazon

Amazon wird die E-Book Flatrate Kindle Unlimited wahrscheinlich zur Buchmesse am 8.Oktober auch in Deutschland einführen, wie die WirtschaftsWoche berichtet. Amazon selbst hat sich noch nicht zu diesem Termin geäußert. Im Heimatland USA bietet Amazon die Flatrate bereits für 9,99 Dollar pro Monat an.

Angespanntes Verhältnis zu großen Verlagen

Zum Deutschland-Start sollen allerdings nur wenige der großen deutschen Verlagshäuser mit im Boot sein. Dies ist unter anderem auch auf das angespannte Verhältnis zwischen Amazon und den Verlagen zurückzuführen. Von der Bonnier-Verlagsgruppe forderte Amazon beispielweise höhere Rabatte für elektronische Bücher, zu einer Einigung kam es noch nicht. "Wir sind weiter in intensiven Verhandlungen", sagte Bonnier-Geschäftsführer Christian Schumacher-Gebler.

Der kleinere Verlag Dotbooks aus München möchte sich aber Amazons Flatrate-Modell anschließen. Verlegerin Beate Kuckertz sagte dazu: "Wir machen da mit, das Flatrate-Lesen ist ein Modell der Zukunft."

(Falko Kuplent)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang