Reichster Mensch

Amazon-Chef Bezos: Vermögen wächst auf über 200 Milliarden US-Dollar

Amazon-Gründer Jeff Bezos verfügt über ein eh schon unfassbares Milliarden-Vermögen. Der reichste Mensch der Welt knackte jetzt erstmals die magische Marke von 200 Milliarden US-Dollar und liegt damit weit vor Bill Gates.

Jörg Schamberg, 27.08.2020, 10:50 Uhr
Amazon-Chef Jeff Bezos© Amazon.com, Inc.

Der 56-Jährige Amazon-Chef Jeff Bezos gilt schon länger als der reichste Mensch der Welt. Doch nun knackte sein Vermögen laut den Finanznachrichtendiensten Forbes und Bloomberg erstmals die Marke von 200 Milliarden US-Dollar. Damit ist Bezos der erste Mensch überhaupt, der über einen solch großen Reichtum verfügt. Nach Angaben von Forbes besitzt Bezos Vermögenswerte von knapp 205 Milliarden US-Dollar, laut Bloomberg sind es 202 Milliarden Dollar.

Amazon beschert Bezos riesigen Vermögenszuwachs

Zur sagenhaften Vermögensvermehrung trug vor allem der in diesem Jahr kräftig gestiegene Aktienkurs von Amazon bei. Amazon gilt als einer der Gewinner der Corona-Pandemie. Am Mittwoch war der Aktienkurs von Amazon um 2 Prozent gestiegen, damit kletterte auch Bezos Vermögen auf den neuen Rekordstand. Neben der Mehrheit an Amazon besitzt der vierfache Vater Jeff Bezos unter anderem die Zeitung "Washington Post" und das Raumfahrtunternehmen Blue Origin.

Microsoft-Gründer Bill Gates folgt Bezos mit großem Abstand

Anfang 2020 kam Bezos nur auf ein Vermögen von 115 Milliarden US-Dollar. Seitdem legte der Wert massiv zu. Der Amazon-Gründer besitzt damit laut Forbes rund 90 Milliarden mehr als Microsoft-Gründer Bill Gates. Dieser gilt mit einem Vermögen von 116,1 Milliarden US-Dollar als der zweitreichste Mensch weltweit.

Günstige Internet-Tarife finden
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang