News

altnetsurf zieht mit 0,03 Cent pro IbC-Minute nach

Nach dem neuerlichen Preisfall bei meOme zieht ein weiterer Provider mit Billigpreisen im Internet-by-Call nach.

22.06.2005, 16:56 Uhr
ISDN© Daniel Kühne / Fotolia.com

Auch altnetsurf senkt zum Donnerstag einen seiner Tarife auf einen derzeitigen Spottpreis von 0,03 Cent pro Surfminute im anmeldefreien Internet-by-Call für Schmalbanduser.
Der günstige Preis von 0,03 Cent/Min. wird in der Zeit zwischen 6 und 10 sowie 16 und 20 Uhr bei einer Einwahl über den Tarif E berechnet. Die Einwahlgebühr bleibt bei 9,39 Cent.
Darüber hinaus sind auch zwei Zugänge ohne Verbindungsentgelt von einer Reduzierung des Minutenpreises betroffen. Tarif A kostet fortan täglich von 9 bis 12 Uhr nur noch 0,42 Cent/Min. und von 20 bis 24 Uhr 0,40 Cent.
Für Tarif B werden künftig 0,40 Cent zwischen 5 und 9 Uhr sowie 0,45 Cent zwischen 15 und 19 Uhr fällig.

(Tobias Capangil)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang