News

alster24 verteuert Sommer-Tarife

alster24 hebt zum 5. September in drei Bestandstarifen die Minutenpreise an und verschiebt jeweils die Zeitfenster.

04.09.2005, 12:57 Uhr
Tastatur© peshkova / Fotolia.com

alster24 hebt zum 5. September in drei Bestandstarifen die Minutenpreise an und verschiebt jeweils die Zeitfenster.
Die Tarife Sommer 1, 2 und 3 werden ab Montag wie folgt abgerechnet: Sommer 1 kostet künftig täglich von 12 bis 16 und 23 bis 2 Uhr 0,23 beziehungsweise 0,35 Cent pro Onlineminute bei einer Einwahlgebühr von 9,99 Cent.
Genauso hoch ist das Verbindungsentgelt bei den beiden folgenden Tarifen: Sommer 2 wird zwischen 4 und 8 sowie 20 und 23 Uhr mit 0,23 beziehungsweise 0,35 Cent/Min. abgerechnet. Für Sommer 3 verlangt alster24 von 8 bis 12 Uhr 0,25 Cent und von 16 bis 20 Uhr dann 0,23 Cent/Min.
Alle drei Zugänge werden sekundengenau über die Telefonrechnung der Telekom abgerechnet.

(Tobias Capangil)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang