News

Als Bonbon: T-Online dsl flat für 4,95 Euro

Update: Das Angebot wird jetzt jedem zugänglich gemacht. Die Bandbreite muss nicht mehr verändert werden.

07.11.2005, 19:14 Uhr
Notebook© Roman Hense / Fotolia.com

Zum Monatswechsel krempelte Provider-Größe T-Online das DSL-Portfolio um. Heraus kam eine Flatrate für alle Bandbreiten, die monatlich mit 9,95 Euro zu Buche schlägt. Wie jetzt durchsickerte, können gewiefte Kunden den Preis sogar auf 4,95 Euro drücken - doch aufgepasst, das Angebot gilt nicht für jedermann.
dsl flat für 4,95 Euro
Wer es nicht scheut, den Weg zum T-Punkt anzutreten, kann dort die dsl flat ein Jahr lang fünf Euro günstiger erhalten. Um die Vergünstigung einzuheimsen, muss von Bestandskunden ein Wechsel der Bandbreite in die nächsthöhere Geschwindigkeit vorgenommen werden. DSL-6000-Surfer gehen also leider leer aus. Eine Wechselgebühr fällt nicht an, dafür bekommt der T-DSL-Anschluss den Resale-Stempel aufgedrückt.
Wie uns die Pressestelle von T-Online mitteilte, handele es sich bei dem Sonderangebot um ein "Entgegenkommen in Einzelfällen, wenn irgendetwas nicht richtig klappt". Unzufriedene Kunden könnten so vom Kundenservice besänftigt und gegebenenfalls zum Bleiben überredet werden. Für die breite Kundenmasse ist das Angebot also nicht gedacht. Erste Erfahrungen unserer Foren-Mitglieder zeigen hingegen, dass auf Anfrage scheinbar jeder von der Ersparnis profitieren kann - auch ohne Ausdruck des Unmutes.
Nachgerechnet
Da keine Wechselgebühr anfällt, muss der Kunde keinerlei Einmalgebühren zahlen. Jeden Monat findet eine Gutschrift in Höhe von fünf Euro ihren Weg auf die Telefonrechnung, wodurch monatlich jeweils zwei Euro (beim Wechsel von T-DSL 1000 auf 2000) respektive 0 Euro (beim Wechsel von T-DSL 2000 auf 6000) gespart werden. Schließlich steigt der Grundpreis des Anschlusses um drei (16,99 Euro auf 19,99 Euro) oder fünf Euro (von 19,99 Euro auf 24,99 Euro).
Update: Angebot für jedermann
Heute hat der rosa Riese das Aktionsangebot allen Vertriebspartnern in leicht veränderter Form zugänglich gemacht. Es ist damit zu rechnen, dass in Kürze eine Buchungsoption ihren Weg auf die Internetseiten von T-Online findet. Wer mit T-DSL im Netz verkehrt und zu T-Online wechselt (dsl flat und Resale-Anschluss mit 2048 oder 6016 kbit/s Downstream), erhält im ersten Jahr eine Monats-Gutschrift in Höhe von fünf Euro. Somit sinkt der Festpreis für den Pauschalzugang auf effektiv 4,95 Euro.
Auch T-Online-Bestandskunden die mit T-DSL surfen, können bis Ende Januar 2006 von dem Vorteilspreis profitieren - bis zu diesem Datum ist das Aktionspaket befristet. Es gilt zu beachten, dass nach Ablauf der 12-monatigen Vertragslaufzeit der Normalpreis von 9,95 Euro gezahlt werden muss, wenn nicht spätestens zwei Monate vor Ablauf gekündigt wird.

(Michael Müller)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang