Notebooks

Aldi: Touch-Notebooks ab 299 Euro erneut zu haben

Am 13. Februar haben Kunden, die sich für ein günstiges Notebook mit Touchscreen-Bedienung interessieren, noch einmal die Chance auf die vergangenen Aldi-Schnäppchen: Das Medion The Touch 10 für 299 Euro und ein 15,6-Zoll-Modell für 399 Euro stehen erneut zum Verkauf.

07.02.2014, 14:16 Uhr
Datenaustausch© violetkaipa / Fotolia.com

Wer ein günstiges Notebook mit Touchscreen-Bedienmöglichkeit sucht, der könnte sich für die kommenden Aldi-Angebote interessieren, die der Lebensmittelhändler am 13. Februar offeriert. Wie schon jetzt aus den Angebots-Websites von Aldi Nord und Süd ersichtlich ist, steht jeweils ein Mobilrechner mit Windows 8.1 und Touch-Display bereit. Beide Modelle sind allerdings bereits bekannt.

10-Zoll-Mini noch einmal erhältlich

Aldi Süd bietet Mitte Februar den Medion The Touch 10 alias Akoya E1318T an, den Aldi Nord schon Ende Januar verkauft hat. Ähnlich den früheren Netbooks nutzt der kleine Laptop das 10-Zoll-Format, bietet aber eine ausreichend starke Bestückung für den Alltag. Verbaut sind ein AMD A4-1200-Prozessor mit Radeon HD 8180 Grafik, die sich mit am 4 Gigabyte (GB) großen Arbeitsspeicher bedient, sowie eine 500-GB-Festplatte. Der Touchscreen liefert eine HD-Auflösung von 1.366 x 768 Bildpunkten. Am Preis hat sich nichts geändert: Nach wie vor verlangt Aldi 299 Euro für das rund 1,3 Kilogramm leichte Notebook.

Am gleichen Tag verkauft Aldi Nord das Medion Akoya E6240T Einsteiger-Notebook mit 15,6 Zoll großem HD-Touchscreen. Dieses mit einem Intel Celeron N2910 Quad-Core-Prozessor mit 1,6 Gigahertz, 4 GB RAM und ebenfalls 500 GB Speicherplatz bestückte Modell feierte Anfang Dezember seinen Einstand. Unverändert für 399 Euro ist das Gerät am 13. Februar wieder erhältlich.

Hersteller Medion gewährt auf beide Produkte eine dreijährige Garantie, bei anderen Produzenten fällt hierfür oftmals ein Aufpreis für eine entsprechende Erweiterung an.

(Saskia Brintrup)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang