News

Aldi Süd: 11,6-Zoll-Notebook Medion Akoya P2212T mit Touchscreen für 399 Euro

Aldi Süd verkauft ab dem 6. März mit dem Medion Akoya P2212T ein Multitouch-Notebook mit 11,6-Zoll Display, das sich auch flexibel als Tablet verwenden lässt. Als Betriebssystem kommt Windows 8.1 zum Einsatz.

26.02.2014, 14:07 Uhr
Arbeitsplatz© Brad / Fotolia.com

Es ist wieder Technik-Zeit bei Aldi Süd: Ab dem 6. März verkauft der Lebensmittel-Discounter mit dem Medion Akoya P2212T ein Touch-Notebook mit Multitouch-AHVA-Display und IPS-Technologie. Während Aldi Ende Januar mit dem Akoya E1318T noch ein Notebook mit 10-Zoll-Bildschirm im Angebot hatte, verfügt das kommende Technik-Highlight über einen 11,6-Zoll-Bildschirm mit einer Full-HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkten. Als Betriebssystem kommt Windows 8.1 zum Einsatz.

Notebook flexibel als Tablet verwendbar

Das Notebook lässt sich bei Bedarf in ein Tablet verwandeln: Das Display lässt sich mit einem Handgriff von der Basis trennen. Als reines Tablet verwendet hält der Nutzer ein Gewicht von 840 Gramm in Händen, die Tastatur-Einheit selbst wiegt 860 Gramm.

Medion hat dem Akoya P2212T einen mit 1,86 GHz getakteten Intel Celeron N2920 Quad-Core-Prozessor sowie 4 Gigabyte (GB) Arbeitsspeicher spendiert. Videos, Bilder, Musik, Apps und Dokumente finden auf dem 500 GB großen Festplattenspeicher in der Basis sowie dem 64 GB fassenden Flash-Speicher in der Tablet-Einheit ausreichend Platz. Zusätzlich lässt sich die Speicherkapazität über den microSD-/SDHC-/SDXC-Multikartenleser mit entsprechenden Speicherkarten erweitern.

Unterstützung von WLAN-ac - Akkulaufzeit von bis zu 10 Stunden

Das Tablet verfügt jeweils über einen USB-3.0-, USB-2.0- sowie einen HDMI-Anschluss, das Dock bietet zusätzlich zwei USB-2.0-Ports. Zur Ausstattung gehören auch eine integrierte Kamera sowie ein Mikrofon. Das Notebook unterstützt den neuen, schnellen WLAN-Standard 802.11ac sowie Bluetooth 4.0. Über die zwei Lautsprecher des Akoya P2212T lässt sich Dolby Surround Sound genießen. Die Akkulaufzeit des Notebooks liegt laut Medion bei 10 Stunden. Neben Windows 8.1 sind auf dem Rechner eine kostenlose Testversion für Office 365, ein umfangreiches Windows 8.1 App-Paket sowie diverse Cyberlink-Programme vorinstalliert.

Das Medion Akoya P2212T ist ab dem 6. März zum Preis von 399 Euro bei allen Aldi-Süd-Filialen erhältlich. Die Garantie beträgt drei Jahre.

(Jörg Schamberg)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang