News

Aldi: Medion Entertainment-PC ab 27. März für 399 Euro

In allen Aldi-Filialen ist ab dem 27. März ein neuer Multimedia-PC von Medion erhältlich. Der Akoya E2215 D bietet unter anderem einen mit 3 GHz getakteten Intel Pentium Prozessor, 4 GB Arbeitsspeicher und Nvidia-Grafik.

18.03.2014, 08:19 Uhr
Datenaustausch© violetkaipa / Fotolia.com

Ein neuer Multimedia-PC von Medion ist ab dem 27. März bundesweit in allen Filialen von Aldi-Süd und Aldi-Nord zu finden. Der im Towergehäuse in Hochglanzoptik daherkommende Entertainment-PC Medion Akoya E2215D wird für 399 Euro erhältlich sein.

Intel Pentium-Prozessor mit 3 GHz und Nvidia-Grafik

Medion hat den PC, der es auf Abmessungen von 180 x 375 x 415 Millimeter bringt, mit einem mit 3,0 Gigahertz getakteten Intel Pentium Prozessor G3220 sowie mit 4 Gigabyte Arbeitsspeicher ausgestattet. Die Nvidia GeForce GTX 745 Grafik bietet 2.048 Megabyte Speicher und verfügt über Ausgänge für DVI-I sowie HDMI. Ausreichend Power für Office- und Multimedia-Nutzung ist somit vorhanden. Dank der verbauten 1 Terabyte großen Festplatte bringt der Akoya E2215 D außerdem genug Speicherplatz für Fotos, Filme und Musik mit. Externe HDDrive2go-Festplatten lassen sich über den auf der Oberseite des Gehäuses erreichbaren Medion Datenhafen 3 an den PC anschließen.

Auf der Vorderseite hat Medion sowohl einen USB 3.0- als auch einen USB 2.0-Port verbaut. Außerdem finden sich hier ein Multikartenleser und Anschlüsse für Mikrofon und Kopfhörer. Auf der Rückseite verfügt der neue Medion-PC über weitere Anschlüsse wie vier USB 2.0-Ports, 6-Kanal-Defintion Audio sowie einen Gigabit-LAN-Port. Alternativ zum Ethernet-Kabel kann sich der Rechner auch per WLAN nach 802.11n-Standard mit dem Internet verbinden. Schließlich hat Medion den Akoya-PC auch mit einem Multistandard DVD-/CD-Brenner bestückt, der DVD-RAM – und Dual-Layer-Unterstützung bietet.

Windows 8.1 und umfangreiches Softwarepaket vorinstalliert

Als Betriebssystem kommt Windows 8.1 zum Einsatz. Neben einem Windows 8.1-App-Paket sind außerdem zahlreiche Software-Anwendungen von Ashampoo und Cyberlink sowie eine Testversion von Office 365 vorinstalliert. Für Sicherheit sorgt die Schutzsoftware Kaspersky Internet Security 2014. Zum Lieferumfang gehören eine Tastatur und eine optische Maus, beide jeweils kabelgebunden und über den USB-Anschluss einbindbar.

Der neue Multimedia-PC Medion Akoya E2215 D ist ab dem 27. März für 399 Euro bundesweit in allen Aldi-Filialen erhältlich. Die Herstellergarantie liegt bei drei Jahren.

(Jörg Schamberg)

Kommentieren Forum
Zum Seitenanfang