Handys

Alcatel: One Touch Star, Scribe Easy und Scribe HD vorgestellt

TCL Communication hat auf dem MWC drei neue Alcatel-Smartphones der One-Touch-Reihe vorgestellt, die ab März beziehungsweise April in den Handel kommen sollen. Ob und wann die Geräte auch in Deutschland erhältlich sind ist unklar.

25.02.2013, 19:42 Uhr
Handy Telefonat© Yuri Arcurs / Fotolia.com

TCL Communication, Hersteller von Geräten der Marke Alcatel, hat auf dem Mobile World Congress in Barcelona drei neue Smartphones der One-Touch-Reihe mit Android 4.1 beziehungsweise 4.2 vorgestellt, die wahlweise ebenfalls als Dual-SIM-Varianten zu haben sind: die Modelle Star, Scribe HD sowie Scribe Easy.

One Touch Star: 4-Zöller für Einsteiger

Das One Touch Star verfügt über ein 4-Zoll-AMOLED-Display mit einer Auflösung von 800 x 480 Pixeln. Unter dem in weißer, silberner, grauer und pinker Lackierung verfügbaren Korpus finden sich eine Doppelkern-CPU mit 1 GHz Taktrate, 512 Megabyte (MB) RAM sowie 4 Gigabyte (GB) Speicherplatz, von dem der Nutzer 2,4 GB frei belegen kann.

Eine Erweiterung der Kapazität ist per microSD-Karte um maximal 32 GB möglich. In Sachen Konnektivität bietet das Star mobiles Internet via UMTS mit bis zu 7,2 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) in Download-Richtung, WLAN in den Standards 802.11 b/g/n und Bluetooth 4.0. Auf der Rückseite ist eine Kamera mit 5 Megapixeln, Autofokus und LED-Blitzlicht verbaut, die ebenfalls HD-Videos mit 720p aufzeichnet; frontseitig steht eine Kamera für Video-Telefonate in VGA-Qualität zur Verfügung.

Der Akku leistet 1.500 mAh, Laut Hersteller genügt dies für Dauergespräche von bis zu 4,5 Stunden sowie 12 Tage Standby. In den Handel kommen soll das One Touch Star ab März – ob auch in Deutschland ist unklar. Als Preis nennt Alcatel (zumindest in Frankreich) 199 Euro beziehungsweise 219 Euro für die Dual-SIM-Version.

Die Scribe-Modelle Easy und HD kommen beide im 5-Zoll-Format und werden jeweils mit Touch Pen sowie "MagicFlip"-Cover geliefert.

One Touch Scribe Easy: 1,2 GHz Dual-Core-CPU

Das ab März in türkis, rot und gelb erhältliche Easy erreicht eine Display-Auflösung von 800 x 480 Pixeln. Zur weiteren Ausstattung zählen Dual-Core-CPU mit 1,2 GHz Taktrate, 512 MB RAM, sowie 4 GB erweiterbarer Speicherplatz. Auch hier bleiben allerdings nur 2,4 GB frei. Zudem bietet das Easy UMTS-Internet mit bis zu 7,2 Mbit/s, WLAN (802.11 b/g/n), Bluetooth 4.0 und eine 5-Megapixel-Kamera mit Autofokus und LED-Licht, die auch HD-Videos aufnehmen kann (720p).

Frontseitig ist eine VGA-Kamera integriert. Die Akkukapazität beträgt ansehnliche 2.500 mAh. Als maximale Laufzeit nennt Alcatel 10 Stunden bei Gesprächen sowie 15 Tage im Bereitschaftsmodus. Zu Preis und Verfügbarkeit in Deutschland schweigt sich Alcatel noch aus.

One Touch Scribe HD: Quad-Core-CPU und 8-Megapixel-Kamera

Das Scribe HD bringt zwar den gleichen Energiespeicher mit, punktet aber mit einem 5-Zoll-IPS-Display und einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln. Die übrigen Spezifikationen erstrecken sich von einem Quad-Core-Prozessor mit 1,2 GHz Taktrate und 1 GB RAM über eine 8-Megapixel-Kamera mit Full-HD-Video-Aufnahme, Autofokus und LED-Blitz bis hin zu 4 GB Speicherplatz. Wie bei den übrigen Modellen ist dieser allerdings nicht voll belegbar - Betriebssystem und vorinstallierte Apps lassen lediglich die Hälfte unberührt. Bei aufziehender Platzknappheit helfen allerdings microSD-Karten mit bis zu 32 GB.

Der Online-Zugriff über mobiles Internet ist per HSPA mit bis zu 42 Mbit/s möglich; Uploads lassen sich mit maximal 11 Mbit/s ausführen. Auch WLAN (802.11 b/g/n) und Bluetooth 4.0 sind mit an Bord. Für Telefonate mit Video-Begleitung hat das Scribe HD eine 1,3-Megapixel-Kamera zu bieten. Die maximale Akkulaufzeit bei regulären Gesprächen beträgt 9 Stunden; der Standby-Wert wird mit 21 Tagen angegeben. Marktstart des in schwarz, rot, gelb und weiß lieferbaren Gerätes ist April; ob es auch in Deutschland zu haben sein wird, ist allerdings unklar. Gleiches gilt für den Preis.

(Christian Wolf)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang