News

Aetka Smart: Neue exklusive Smartphone-Tarife

Insgesamt fünf neue Smartphone-Tarife stehen ab sofort unter der Marke aetka Smart zur Verfügung. Neben drei Sprachtarifen stehen auch zwei Datentarife zur Verfügung - realisiert im E-Plus-Netz.

04.07.2011, 10:31 Uhr
SMS© TristanBM / Fotolia.com

Die aetka Communication Center AG hat ein neue Mobilfunktarife auf den Markt gebracht, die exklusiv im Fachhandel erhältlich sind. Neben Sprachtarifen werden auch zwei Datentarife angeboten. Als Netzpartner wurde für aetka Smart die E-Plus Gruppe ausgewählt.

Sprachtarife mit Inklusiveinheiten

Sprachtarife werden mit jeweils 150, 300 oder 500 so genannten Inklusiveinheiten angeboten. Diese Einheiten sind nutzbar, um in das deutsche Festnetz oder zu nationalen Mobilfunkanschlüssen zu telefonieren bzw. SMS innerhalb Deutschlands zu verschicken. Wer mehr als die monatlich gewährten Einheiten benötigt, zahlt pro Gesprächsminute bzw. SMS 19 Cent. Anrufe zur Mailbox sind kostenlos möglich, wer die Hotline anrufen möchte, zahlt 99 Cent pro Anruf.

Inklusive ist bei allen drei Sprachtarifen auf Wunsch auch eine Handy Internet Flat. Die maximal mögliche Download-Geschwindigkeit wird allerdings je nach gewähltem Tarif nach Verbrauch von 100 Megabyte (aetkaSmart 150), 500 Megabyte (aetkaSmart 300) bzw. 1 Gigabyte (aetkaSmart 500) pro Abrechnungsmonat von bis zu 7,2 Megabit pro Sekunde (HSDPA) auf 56 Kilobit pro Sekunde (GPRS) gedrosselt. Wer auf eine Handy Internet Flat verzichten möchte, zahlt 19 Cent pro übertragenem Megabyte bei Abrechnung in 10-Kilobyte-Schritten.

Die monatliche Grundgebühr liegt inklusive Handy Internet Flat bei 16,99 Euro, 26,99 Euro bzw. 36,99 Euro. Wer die Internet-Pauschale nicht braucht, zahlt monatlich 11,99 Euro, 19,99 Euro bzw. 27,99 Euro. Optional ist auch eine BlackBerry Flatrate erhältlich. Sie kostet 9,99 Euro pro Monat, kann aber nur dann genutzt werden, wenn ein Tarif mit Handy Internet Flatrate gebucht wird.

Zwei Datentarife für die Notebook-Nutzung

Für die reine Datenkommunikation bietet aetka zwei Tarife an. Wahlweise stehen monatlich 500 Megabyte (SurfFlat M) oder 5 Gigabyte (SurfFlat XL) HSDPA-Volumen zur Verfügung. Ist das Datenvolumen aufgebraucht geht es auf GPRS-Niveau weiter. Monatlich werden 9,99 bzw. 19,99 Euro fällig - ebenfalls bei einer zweijährigen Vertragslaufzeit. Es ist jeweils möglich, zwischen den drei Sprach- und den beiden Datentarifen hin und her zu wechseln.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang