Handys

3GSM: Samsung Ultra Movie F510: DVB-H-Rotation

Samsung hat ein Handy mit zwei Gesichtern inklusive DVB-H-Tuner angekündigt. Außerdem mit an Bord: 2-Megapixel-Kamera, MP3-Player und HSDPA-Technik.

16.02.2007, 16:45 Uhr
SMS© TristanBM / Fotolia.com

Auch wenn in Deutschland noch kein bundesweiter TV-Empfang über den DVB-H-Standard möglich ist, arbeiten die führenden Handyhersteller an passenden Endgeräten für das Taschenfernsehen. Auf der 3GSM in Barcelona hat unter anderem Samsung ein neues DVB-H-Telefon vorgestellt, das im Laufe der nächsten Monate in den Handel kommen soll.
Fit für HSDPA
Das Ultra-Modell Movie F510 macht aber mit Hilfe einer externen Antenne nicht nur den TV-Konsum über DVB-H möglich, sondern ist auch als Breitband-Handy nutzbar. Datenverbindungen sind in entsprechend aufgerüsteten GSM-Netzen über EDGE möglich, in UMTS-Netzen sind sogar HSDPA-Verbindungen möglich.
Etwas gewöhnungsbedürftig sind die zwei Gesichter des Handys. Auf der einen Seite ist über entsprechende Musiktasten der MP3-Player zu bedienen, auf der anderen Seite findet der Nutzer eine klassische Handytastatur. Zusätzlich ist auf beiden Seiten ein TFT-Bildschirm zu finden. Auf der einen Seite misst er bei einer Auflösung von 240 mal 320 Pixeln 2,4 Zoll und kann 262.144 Farben darstellen, auf der anderen Seite wurde ein 1,5 Zoll großes Display verbaut, das bei einer Auflösung von 176 mal 220 Pixeln immerhin 65.536 Farben darstellen kann.
Speicher satt
Ebenfalls integriert wurden von den Samsung-Technikern eine 2-Megapixel-Kamera, ein MP3-Player sowie USB- und Bluetooth-Schnittstelle. Imposant ist der große interne Speicher. Sage und schreibe 410 Megabyte an Daten können direkt vom Handyspeicher aufgenommen werden. Sollte das nicht reichen, ist eine Aufrüstung über eine microSD-Speicherkarte möglich.
Wann und zu welchem Preis das 117 mal 50 mal 11 Millimeter große UMTS-Triband-Handy erhältlich sein wird, ist derzeit noch offen.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang