News

11899: Kostenlose Auskunft aus dem Festnetz

Bezahlmuffel mussten bisher auf Internetauskunft zurückgreifen, wenn sie eine Telefonnummer suchten. Die 11899 macht es jetzt auch kostenlos per Telefon - zumindest aus dem deutschen Festnetz.

04.09.2011, 11:01 Uhr
Internet© rajareddy / Fotolia.com

Der Preisdruck lastet nicht nur auf den Mobilfunkanbietern, sondern auch auf den Auskunftstdiensten. Die 11899 arbeitet daher ab sofort kostenlos bei Anrufen aus dem deutschen Festnetz. Aus dem Mobilfunknetz gelten abweichende Preise, die der Nutzer bei seinem Anbieter erfährt, heißt es auf der Webseite des Dienstleisters.

Werbung füllt die Kasse

Ein wenig Zeit sollte der Anrufer allerdings mitbringen: Das Angebot wird durch Werbespots finanziert, die vor jedem Operator-Gespräch durchlaufen. Außerdem gibt es pro Anruf nur eine Auskunft und keine Weiterleitung.

Auskunftsnummern kosten im Regelfall zwischen 58 Cent und 1,99 Euro pro Minute. Kostenlose Telefonauskunft gibt es außerdem auf diversen Internet-Portalen.

(Dorothee Monreal)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang