News

1&1: Top-Level-Domain ".wien" verfügbar

Der Webhosting-Dienstleister aus Montabaur hat ab sofort die Top-Level-Domain ".wien" im Sonderangebot. Vereinen und Unternehmen mit Bezug zur Donau-Metropole können damit zielsicher werben - und außerdem sieht ".wien" für Österreicher einfach gut aus.

18.07.2014, 08:01 Uhr
1&1© 1&1

Webseiten-Betreiber können ab sofort die Top-Level-Domain ".wien" beim Hosting-Anbieter 1&1 bestellen. Zur Einführung erhält jeder Kunde seine ".wien"-Domain im ersten Jahr für 1,99 Euro monatlich. Später kostet sie 3,99 Euro pro Monat. Mit ".wien" geht die erste Städte-Top-Level-Domain in Österreich an den Start - und wohl auch die attraktivste, so der Dienstleister aus Montabaur.

".wien" ermöglicht zielsicheres Marketing

Wien gilt als Stadt mit hoher Lebensqualität: Zum sechsten Mal in Folge belegte die österreichische Hauptstadt in der internationalen Mercer-Studie den ersten Platz, so 1&1. Privatpersonen, Vereine und kleinere Unternehmen mit Bezug zur Donau-Metropole können sich nun eine individuelle, leicht zu merkende Internetadresse mit der Endung ".wien" sichern. Das ermöglicht zielgerichtetes Online-Marketing mit lokalem und regionalem Bezug, so 1&1.

In den kommenden Wochen können Kunden weitere neue Top-Level-Domains vorbestellen. Interessenten erfahren Näheres unter www.1und1.de/ntld.

(Dorothee Monreal)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang