Austausch-Service

1&1 tauscht defektes Smartphone innerhalb von 24 Stunden kostenlos aus

Auch bei selbstverschuldeten Smartphone-Schäden wie einem Displaybruch oder einem Wasserschaden greift der neue "1&1 Austausch-Service". Innerhalb eines Tages stellt 1&1 den Kunden ein neues Smartphone zur Verfügung. Im Gegenzug verlängert sich der Vertrag um weitere 24 Monate.

Jörg Schamberg, 03.09.2018, 13:37 Uhr
kaputtes Display© farbkombinat / Fotolia.com

Montabaur – Einen kostenlosen Rundumschutz für das Smartphone bietet ab sofort 1&1 (www.1und1.de/handy Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) bei Vertragsabschluss in allen Allnet-Flat-Tarifen mit Handy an. Im Schadensfall, auch bei einem selbst verschuldeten Displaybruch oder Wasserschaden, greife nun der "1&1 Austausch-Service". Innerhalb von 24 Stunden sollen 1&1-Kunden ein neues Smartphone erhalten.

Mindestvertragslaufzeit startet bei Smartphone-Austausch wieder neu

1&1 verspricht dabei einen Handy-Austausch in der gleichen Modellvariante. Sei dies in Ausnahmefällen nicht möglich, so werde umgehend ein gleichwertiges Smartphone bereitgestellt. Der "1&1 Austausch-Service" gelte während der gesamten Mindestvertragslaufzeit. Allerdings gilt es einiges zu beachten. Einen kostenlosen Austausch einen defekten Smartphones gibt es nur, falls nicht innerhalb der vergangenen zwölf Monate bereits ein selbstverschuldeter Schaden gemeldet worden sei. Zudem startet die Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten durch den kostenlosen Smartphone-Austausch wieder neu.

Smartphone-Reparatur als Alternative zum Austausch

Wer seinen Vertrag dagegen nicht verlängern möchte, könne alternativ zu dem Geräteaustausch sein Smartphone reparieren lassen. 1&1 stellt den Kunden für die Reparaturdauer ein Leihgerät kostenlos zur Verfügung – Versandkosten und Gebühren fallen nicht an. Die Reparatur erfolge kostenfrei innerhalb der Gerätegarantie. Ist der Schaden selbstverschuldet, so berechne 1&1 eine Reparaturpauschale.

Weitere Details zu den Allnet-Flat-Tarifen von 1&1 finden sich online unter www.1und1.de/handy Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
.

Smartphone finden
Kommentieren Forum
Zum Seitenanfang