Ab 34,99 Euro

1&1 startet LTE-Tarif ohne Limit: Zehn Monate zum Sparpreis

Bei 1&1 steht jetzt ein Allnet-Flat-Tarif mit unbegrenztem LTE-Datenvolumen zur Verfügung. In den ersten zehn Monaten lässt sich das Angebot zum reduzierten Preis von 34,99 Euro pro Monat nutzen. 5G lässt sich künftig kostenlos zubuchen.

Jörg Schamberg, 07.02.2020, 12:44 Uhr
Samsung Galaxy S8 1&1Auch 1&1 wartet jetzt mit einem Mobilfunktarif mit unbegrenztem LTE-Datenvolumen auf.© Samsung Electronics / 1&1

Immer mehr Anbieter vermarkten Mobilfunktarife mit unbegrenztem LTE-Datenvolumen. Nach den Mobilfunknetzbetreibern Telekom, Vodafone und Telefónica Deutschland findet sich ein solches Angebot ab sofort auch bei 1&1 (Handytarife von 1&1) Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
. Bei dem Mobilfunkanbieter lässt sich nun der Tarif "1&1 All-Net-Flat LTE XXL" buchen. Genutzt wird das Mobilfunknetz von Telefónica Deutschland. Im Vergleich zum neuen O2-Tarif "O2 Free Unlimited Max" profitieren 1&1-Neukunden in den ersten zehn Monaten von einem reduzierten Preis.

Unlimited-Tarif bei 1&1 zehn Monate lang für 34,99 Euro/Monat

Der neue Unlimited-Tarif von 1&1 kostet in den ersten zehn Monaten 34,99 Euro pro Monat, danach berechnet 1&1 den regulären Preis von monatlich 49,99 Euro. Surfen lässt sich mit LTE Max von derzeit 225 Mbit/s im Download, der Upload erfolgt mit bis zu 50 Mbit/s. Der Tarif ist laut 1&1 zudem 5Gready. Sobald der 5G-Mobilfunkstandard für den Tarif verfügbar ist, lässt sich die 5G-Option über das 1&1 Control Center ohne Aufpreis hinzubuchen. Telefónica Deutschland will den 5G-Ausbau in diesem Jahr starten.

24 GB LTE-Datenvolumen kostenlos im Ausland nutzbar

Inklusive sind eine Telefon-Flat für Gespräche in alle deutschen Netze, eine SMS-Flat sowie EU-Roaming für Telefonie und SMS. Im EU-Ausland lassen sich zudem kostenlos 24 GB Highspeed-Datenvolumen nutzen. Nutzen lässt sich zudem ein Online-Speicher mit einer Kapazität von 100 GB für Fotos, Videos und Musik. Die Mindestvertragslaufzeit liegt bei 24 Monaten. Als einmaliges Bereitstellungsentgelt stellt 1&1 29,90 Euro in Rechnung.

Anzeige

1&1 "All-Net-Flat XXL": LTE Unlimited-Tarif und 5Gready

1und1© 1&1

- Zehn Monate für 34,99 € pro Monat, danach 49,99 €

- unlimitiert LTE Max bis 225 Mbit/s nutzen

- 5G-Option ohne Aufpreis bei 5G-Verfügbarkeit

- Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Netze

zum LTE-Angebot von 1&1 Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.

Nicht der passende Tarif? Weitere Angebote listet unser Mobilfunk-Tarifrechner auf.

Günstige Handytarife finden
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang
NewsletterPopup