Unbegrenztes Datenvolumen

1&1: DSL-Tarife jetzt mit bis zu 150 Euro Startguthaben

1&1 hat sein DSL- und VDSL-Tarifportfolio zum Februaranfang überarbeitet. Alle Tarife bieten nun unbegrenztes Datenvolumen, der Einstieg mit DSL 16 ist ab 9,99 Euro monatlich möglich. Zudem winkt je nach Tarif bis zu 150 Euro Startguthaben.

1und1© 1&1

Montabaur – Der Provider 1&1 (DSL-Tarife von 1&1) Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
startet bei seinen DSL- und VDSL-Tarifen mit einigen Neuerungen in den Februar. So winkt bei den Tarifen DSL 50, DSL 100 und DSL 250 sowie den DSL Young-Tarifen ein Startguthaben von bis zu 150 Euro, wenn sich Kunden 24 Monate lang an 1&1 binden. Der bis zu 16 Mbit/s schnelle Special-Tarif mit 100 GB Highspeed-Datenvolumen ist entfallen. Dafür ist die Doppel-Flat "DSL 16" ab 9,99 Euro pro Monat mit unbegrenztem Datenvolumen erhältlich. Der Einstieg in Super-Vectoring mit VDSL 250 ist ab 24,99 Euro monatlich möglich. Allerdings verteuert sich VDSL 100 ab dem 13. Monat auf 39,99 Euro pro Monat. Bislang hatte 1&1 34,99 Euro monatlich berechnet.

Diese DSL- und VDSL-Tarife lassen sich bei 1&1 buchen

1&1 HomeServer+1&1 bietet unter anderem den HomeServer+ (Fritz!Box 7530) als WLAN-Router an. © 1&1 Internet SE / AVM

Das Tarifportfolio von 1&1 besteht nun aus den vier Tarifen DSL 16, DSL 50, DSL 100 und DSL 250. Direkt am Tarifnamen ist somit die jeweilige maximale Surfgeschwindigkeit erkennbar. Zudem gibt es noch DSL Young-Tarifvarianten für junge Leute bis 28 Jahren, die in den ersten zwölf Monaten ein paar Euro zusätzliche Ersparnis bieten.

Neben der Internet-Flat ohne Zeit- oder Volumenbegrenzung ist in allen Tarifen jeweils eine Telefon-Flat in das deutsche Festnetz enthalten. Laut 1&1 wird das gewährte Startguthaben als Voucher bereitgestellt. Dieser könne im 1&1 Control-Center online am PC oder in der App bis zu zwölf Monate vor Ablauf der Vertragslaufzeit aktiviert werden.

Bei Bedarf lässt sich optional ein passender WLAN-Router von AVM zum DSL-Tarif von 1&1 hinzubuchen. Zur Wahl stehen der 1&1 HomeServer (Fritz!Box 7520), HomeServer Speed+ (Fritz!Box 7590) und HomeServer+ (Fritz!Box 7530). Alle genannten Router unterstützen WLAN AC, Dualband und die Multi-User-MIMO-Technologie.

1&1 stellt Kunden nicht nur bei der Ersteinrichtung des DSL-Anschlusses Hilfe bereit. Als neues Service-Komplettangebot wirbt der Internetanbieter auch mit dem neuen "1&1 WLAN-Versprechen". Egal wo und wann WLAN-fähige Geräte gekauft wurden: Nach Unternehmensangaben kümmern sich speziell geschulte 1&1-Experten über die 1&1-Hotline kostenlos um ein optimales WLAN für Geräte wie Smart-TV, Spielekonsole & Co.

Die aktuellen 1&1 DSL- und VDSL-Tarife im Überblick

1&1 DSL 16

  • Internet-Flat: bis zu 16 Mbit/s im Download, bis zu 1 Mbit/s im Upload
  • Telefon-Flat in das deutsche Festnetz
  • 12 Monate 9,99 Euro/Monat, danach 29,99 Euro/Monat

1&1 DSL 50

  • Internet-Flat: bis zu 50 Mbit/s im Download, bis zu 10 Mbit/s im Upload
  • Telefon-Flat in das deutsche Festnetz
  • 100 Euro Startguthaben
  • 12 Monate 14,99 Euro/Monat, danach 34,99 Euro/Monat

1&1 DSL 100

  • Internet-Flat: bis zu 100 Mbit/s im Download, bis zu 40 Mbit/s im Upload
  • Telefon-Flat in das deutsche Festnetz
  • 150 Euro Startguthaben
  • 12 Monate 19,99 Euro/Monat, danach 39,99 Euro/Monat

1&1 DSL 250

  • Internet-Flat: bis zu 250 Mbit/s im Download, bis zu 40 Mbit/s im Upload
  • Telefon-Flat in das deutsche Festnetz
  • 100 Euro Startguthaben
  • 12 Monate 24,99 Euro/Monat, danach 44,99 Euro/Monat

Für junge Leute bis 28 Jahre sind die Tarifvarianten 1&1 DSL Young verfügbar

1&1 DSL Young 50

  • Internet-Flat mit bis zu 50 Mbit/s im Download, bis zu 10 Mbit/s im Upload
  • Telefon-Flat in das deutsche Festnetz
  • 100 Euro Startguthaben
  • 12 Monate 11,99 Euro/Monat, danach 34,99 Euro/Monat

1&1 DSL Young 100

  • Internet-Flat mit bis zu 100 Mbit/s im Download, bis zu 40 Mbit/s im Upload
  • Telefon-Flat in das deutsche Festnetz
  • 150 Euro Startguthaben
  • 12 Monate 16,99 Euro/Monat, danach 39,99 Euro/Monat

1&1 DSL Young 250

  • Internet-Flat mit bis zu 250 Mbit/s im Download, bis zu 40 Mbit/s im Upload
  • Telefon-Flat in das deutsche Festnetz
  • 100 Euro Startguthaben
  • 12 Monate 21,99 Euro/Monat, danach 44,99 Euro/Monat

Weitere Details finden sich online unter www.1und1.de/dsl Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
.

Günstige Internet-Tarife finden

Jörg Schamberg

Lesen Sie alles Wichtige von onlinekosten.de - auf Wunsch per WhatsApp direkt auf dem Handy. Whatsapp-Newsletter Wöchentlichen Newsletter
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang
NewsletterPopup
Nein danke!