Im Telefónica-Netz

1&1: Allnet-Flats mit LTEmax, mehr Datenvolumen und drei Freimonaten

Die 1&1 Allnet-Flats im Netz von Telefónica werden attraktiver. Die Tarife enthalten mehr LTE-Datenvolumen und fast durchgehend maximalen LTE-Speed von bis zu 225 Mbit/s. Es winken zudem drei Gratismonate. Die-D-Netz-Tarifvarianten bieten ebenfalls mehr schnelles Datenvolumen.

Samsung Galaxy S8 1&1© Samsung Electronics / 1&1

Montabaur – Der Mobilfunkanbieter 1&1 (www.1und1.de/handy Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) hält ab sofort maximale LTE-Geschwindigkeit und mehr Highspeed-Datenvolumen in seinen im Telefónica-Netz realisierten Allnet-Flat-Tarifen bereit. Weiterer Vorteil: Es winken drei Freimonate für Tarife mit Vertragslaufzeit im Telefónica-Netz. Die Gratismonate werden vom vierten bis sechsten Monat verrechnet. Alternativ werden die Allnet-Flats auch weiterhin im D-Netz angeboten. Es gibt ebenfalls mehr schnelles Datenvolumen, allerdings bleibt es hier bei maximal 42,2 Mbit/s im Download. Zudem gewährt 1&1 für diese Tarifvarianten keine Freimonate.

1&1 Allnet-Flats im Telefónica-Netz mit bis zu 225 Mbit/s

Das neue Tarif-Portfolio von 1&1 im Telefónica-Netz erlaubt nun in allen Allnet-Flats – mit Ausnahme von "LTE S" - die Nutzung von LTEmax und damit aktuell mobiles Surfen mit bis zu 225 Mbit/s. Zudem sind je nach gewähltem Tarif monatlich zwischen 2 und 20 GB Highspeed-Datenvolumen inklusive. Der Einstieg zu reduzierten Preisen ist im ersten Vertragsjahr ab 9,99 Euro monatlich möglich. Ab dem 13. Monat fallen die regulären monatlichen Tarifpreise an.

Die neuen 1&1 All-Net-Flats im Telefónica-Netz:

  • 1&1 All-Net-Flat LTE S (2 GB, bis zu 50 Mbit/s): 1.-12. Monat: 9,99 Euro/Monat, ab 13. Monat: 19,99 Euro/Monat, drei Gratismonate
  • 1&1 All-Net-Flat LTE M (5 GB, LTEmax mit bis zu 225 Mbit/s): 1.-12. Monat 14,99 Euro/Monat, ab 13. Monat: 24,99 Euro/Monat, drei Gratismonate
  • 1&1 All-Net-Flat LTE L (10 GB, LTEmax mit bis zu 225 Mbit/s): 1.-12. Monat 19,99 Euro/Monat, ab 13. Monat: 29,99 Euro/Monat, drei Gratismonate, SMS-Flat
  • 1&1 All-Net-Flat LTE XL (20 GB, LTEmax mit bis zu 225 Mbit/s): 1.-12. Monat 29,99 Euro/Monat, ab 13. Monat: 39,99 Euro/Monat, drei Gratismonate, SMS-Flat, Flat Zusatz-SIM für Tablet oder Notebook
  • 1&1 All-Net-Flat LTE Young Plus für Kunden zwischen 18 und 28 Jahren: (5 GB bzw. 7 GB, LTEmax mit bis zu 225 Mbit/s): 1.-12. Monat 14,99 Euro/Monat, ab 13. Monat: 24,99 Euro, drei Gratismonate. Zusatzvorteile: 7 GB statt 5 GB oder alternativ gratis Bluetooth-Box UE Boom 2 oder SMS-Flat

Auch bei den im D-Netz realisierten Allnet-Flats lassen sich je nach Tarif nun zwischen 2 GB und 20 GB nutzen. Der monatliche Tarifpreis ist im ersten Jahr jedoch nicht reduziert.

1&1 All-Net-Flats im Vodafone-Netz:

  • 1&1 All-Net-Flat S (2 GB, bis zu 42,2 Mbit/s): 19,99 Euro/Monat
  • 1&1 All-Net-Flat M (5 GB, bis zu 42,2 Mbit/s ): 24,99 Euro/Monat
  • 1&1 All-Net-Flat L (10 GB, bis zu 42,2 Mbit/s ): 29,99 Euro/Monat, SMS-Flat
  • 1&1 All-Net-Flat XL (20 GB, bis zu 42,2 Mbit/s ): 39,99 Euro/Monat, SMS-Flat, Flat Zusatz-SIM für Tablet oder Notebook
  • 1&1 All-Net-Flat Young Plus für Kunden zwischen 18 und 28 Jahren: (5 GB bzw. 7 GB, bis zu 42,2 Mbit/s): 24,99 Euro/Monat. Zusatzvorteile: 7 GB statt 5 GB oder alternativ gratis Bluetooth-Box UE Boom 2 oder SMS-Flat

Die Mindestvertragslaufzeit beträgt jeweils 24 Monate, als einmaliges Bereitstellungsentgelt werden 29,90 Euro berechnet. In allen "All-Net-Flat"-Tarifen findet sich eine Telefon-Flat in alle deutschen Netze. Die Telefon-Flat sowie das Highspeed-Datenvolumen lassen sich jeweils auch kostenlos im EU-Ausland sowie in Island, Norwegen und Liechtenstein nutzen.

Weitere Details und Bestellmöglichkeiten hält 1&1 online unter www.1und1.de/handy Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
bereit.

Günstige Handytarife finden

Jörg Schamberg

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang