News

009-Discount-Tarif bleibt erhalten

The Phone House hebt die eigentlich bis heute gültige Befristung auf und nimmt den günstigen Mobilfunk-Billigtarif dauerhaft ins Produkt-Angebot auf.

31.01.2006, 19:25 Uhr
Handy Telefonat© Yuri Arcurs / Fotolia.com

Der Mobilfunk-Serviceprovider The Phone House wird auch künftig seinen günstigen Prepaidtarif namens 009 Discount anbieten. Eigentlich war das Angebot bis heute befristet, jetzt soll es dauerhaft angeboten werden.
"Der 009 Discount ist bei unseren Kunden hervorragend angekommen. Die positive Marktresonanz hat uns bestärkt: wir wollen im Discount-Bereich auch weiterhin die attraktivsten Angebote für unsere Kunden parat haben", erklärte Reinhard Krause, Geschäftsführer Vertrieb von dem Unternehmen aus Münster.
Was wird geboten?
Über das 009 Discount-Angebot kosten Telefonate in das deutsche Festnetz rund um die Uhr nur 9 Cent pro Minute. Für Telefonate in Mobilfunknetze werden 18 Cent pro Minute fällig, eine SMS kostet 15 Cent. Kunden schließen einen Vertrag ohne Mindestumsatz, Grundgebühr und feste Vertragslaufzeit ab. Einmalig werden zur Aktivierung 25 Euro fällig.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang