• Fritz!Box 6591 Cable
    WLAN-Kabelrouter

    Vodafone: Update der Fritz!Box 6591 für März geplant

    Vodafone hat einen Sprung auf Fritz!OS 7.13 für die Fritz!Box 6591 Cable in Aussicht gestellt - allerdings erst einmal nicht für alle Nutzer des Mietgeräts. Zudem erläuterte ein Vodafone-Sprecher unserer Redaktion Details zum neuen Gigabit-Tarif.

  • Windows 10
    Rettung möglich

    Panne bei Update von Windows 10: Sind Nuzterdaten verschwunden?

    Nach einem aktuellen Update von Windows 10 können sich etliche Nutzer nicht mehr mit ihrem Profil am Rechner einloggen, Daten sind nicht mehr auffindbar. Doch gelöscht wurden sie offenbar nicht. So kommt man wieder an die Daten.

  • Clowns
    Erstmals 5G verfügbar

    Telekom: Mobilfunknetz ist fit für Karneval

    Die Deutsche Telekom sieht den Rosenmontagszügen in den Karnevalshochburgen gelassen entgegen. Das LTE-Netz sei in den Karnevalsstädten erweitert worden, in Köln und Bonn ist zudem erstmals 5G nutzbar.

  • Sony Xperia L4
    Unter 200 Euro

    Neue Einsteiger-Smartphones von Wiko, Sony und LG

    Für 200 Euro oder weniger bieten Einsteiger-Smartphones heute eine ordentliche Ausstattung. Das zeigen aktuell zum Beispiel Wiko, Sony und LG mit ihren neuen Modellen. Da finden sich Quad-Kamera, Kinoformat-Display und aktuelle Software.

  • Junges Paar
    Umfrage

    Jeder Dritte hat schon Erfahrungen mit Online-Dating

    Jeder Dritte hat schon einmal eine Online-Dating-Plattform genutzt. Der Bitkom wollte in seiner Umfrage wissen, welche Dienste genutzt werden, ob die Suche erfolgreich war und was die Vor- und Nachteile bei der Partnersuche im Netz sind.

  • Telekom
    Nachverhandelt

    T-Mobile und Sprint: Fusion soll jetzt schnell gehen

    Die Fusion der US-amerikanischen Telekom-Tochter T-Mobile mit dem kleineren Sprint sollte bald unter Dach und Fach sein. Bei Nachverhandlungen bekam die Telekom ein Prozent mehr, nun soll der Deal bis April abgeschlossen sein.

  • 5G
    Trotz US-Druck

    Huawei baut 5G-Netze für 47 europäische Mobilfunkanbieter

    Die USA warnen eindringlich vor einer Beteiligung von Huawei beim 5G-Ausbau. Doch viele europäische Provider lassen sich nicht einschüchtern und haben bereits Verträge mit Huawei geschlossen.

  • Samsung Galaxy S20
    Neue Partnerschaften

    Samsung: Sprachassistent Bixby auf immer mehr Geräten verfügbar

    Bixby in deutscher Sprache feiert seinen einjährigen Geburtstag: Der virtuelle, lernfähige Sprachassistent von Samsung kommt auf einer wachsenden Zahl von Geräten zum Einsatz und wird auch von Partnerdiensten unterstützt.

  • Penny Mobil
    Datenaufwertung

    Penny Mobil und ja! mobil: Mehr LTE-Datenvolumen ohne Aufpreis

    Die Mobilfunkmarken Penny Mobil und ja! mobil stocken das Highspeed-Datenvolumen in vier Tarifen auf. Neu- und Bestandskunden profitieren ohne Zusatzkosten von bis zu 1 GB Extra-Datenvolumen.

  • Rundfunkgebühren
    Empfehlung der KEF

    Rundfunkbeitrag soll ab Januar 2021 auf 18,36 Euro steigen

    Um 86 Cent könnte der Rundfunkbeitrag Anfang 2021 steigen: Pro Monat müssten Bürger dann 18,36 Euro für die Finanzierung von ARD, ZDF und Deutschlandradio zahlen. Die ARD hat sich bereits zu Wort gemeldet.

  • Maushand
    Von Xerox zu Apple

    "Copy and Paste"-Erfinder Larry Tesler gestorben

    Larry Tesler gilt als Erfinder der "Copy & Paste"-Funktion, die er in den 70er-Jahren im Xerox Parc entwickelte. Später arbeitete er unter anderem bei Apple und Amazon. Jetzt ist er im Alter von 74 Jahren gestorben.

  • winSIM
    Special

    WinSIM: Allnet-Flat mit 10 GB für unter 10 Euro

    WinSIM bietet für wenige Tage seinen Allnet-Flat-Tarif "LTE 10 GB" deutlich günstiger an. Statt 22,99 Euro will der Mobilfunker nur noch 9,99 Euro im Monat haben. Das Angebot gilt sogar für die monatlich kündbare Tarifvariante.

  • Handy mit Android
    Zeitplan veröffentlicht

    Android 11: Google stellt erste Vorabversion für Entwickler vor

    Google hat einen Fahrplan bis zum finalen Release von Android 11 präsentiert. Zunächst stehen drei Previews für Entwickler an, gefolgt von Betaversionen. Auch der grobe Zeitpunkt für die finale Version von Android 11 steht fest.

  • Gerichtsverfahren
    Online-Handel

    BGH: Händler muss nicht für Kundenbewertungen auf Amazon haften

    Niederlage für den Verband Sozialer Wettbewerb (VSW) vor dem Bundesgerichtshof in Karlsruhe. Ein Händler haftet laut dem nun verkündeten Urteil nicht für die Produktbewertungen von Kunden auf der Webseite von Amazon.

  • ARD Mediathek App
    Streamingtauglichere Inhalte

    Wegen Netflix & Co.: ARD plant neue Filme und Serien für Mediatheken

    Die Konkurrenz durch Streaminganbieter setzt die ARD unter Druck. Die Spielfilmtochter Degeto will bei Filmen und Serien mehr wagen. Etliche neue Inhalte sollen speziell auf den Bedarf der Mediatheken zugeschnitten sein.

  • Videostreaming
    Videostreaming

    Netflix im März: Die neuen Serien, Staffeln und Filme im Überblick

    Die Liste der exklusiven Neustarts von Serien, Filmen und Shows bei Netflix ist im März wieder lang. Abonnenten können sich unter anderem auf neue Serienstaffeln freuen.

  • HAWK Supercomputer HLRS Stuttgart
    Universität Stuttgart

    Neuer deutscher Supercomputer "Hawk" geht ans Netz

    Der neue Supercomputer "Hawk" an der Uni Stuttgart ist zusammen mit dem "SuperMUC-NG" in München der schnellste Computer Deutschlands. Wissenschaftler wollen mit "Hawk" unter anderem die Entwicklung von Pandemien berechnen.

  • satellite App
    Eigene Datenverbindung

    Satellite bietet bald eSIM per In-App-Kauf an

    Satellite, ein Startup von sipgate, plant ab diesem Sommer eine eigene Datenverbindung für die Nutzung der Mobiltelefonie per IP. Direkt aus der satellite-App heraus soll sich eine eSIM kaufen lassen.

  • Telefónica Germany Zentrale München
    Erfolg 2019

    Telefónica Deutschland: Fast 1,5 Millionen neue Mobilfunkkunden

    Im vergangenen Jahr konnte Telefónica Deutschland die Zahl der Mobilfunkkunden deutlich stärker steigern als die Konkurrenz von Telekom & Co. Auch die Zahl der Breitbandanschlüsse legte zu.

  • Telekom Zentrale
    Jahresbilanz

    Telekom gewann 2019 169.000 Breitbandkunden hinzu

    Die Deutsche Telekom hat die Bilanz für das Jahr 2019 vorgelegt. Die Zahl der Breitbandanschlüsse kletterte auf rund 13,7 Millionen, im Mobilfunkbereich kamen fast zwei Millionen Kunden hinzu.

Kostenlosen Newsletter bestellen

Anrede:
Ihr Vorname:
Ihr Nachname:
Ihre E-Mail-Adresse*:
Hintergrund-Infos
Tipps und Specials
Zum Seitenanfang
NewsletterPopup