• Bagger
    Entstörung hat Priorität

    Telekom: Großteil der Netzstörungen durch Bauarbeiten bedingt

    Die Deutsche Telekom hat aktuell auf ihrem YouTube-Kanal erläutert, wie es zu Netzstörungen kommen kann. Die Schuld liege dabei meist nicht auf der Seite der Telekom. Häufig würden Bagger bei Bauarbeiten Leitungen abreißen. Die erforderliche Entstörung erfolge falls notwendig rund um die Uhr.

  • Shopping
    Filiale in Düsseldorf

    Karstadt testet digitales Schaufenster mit Touchscreen

    In Düsseldorf setzt Karstadt in seiner Filiale auf innovative Technologien: An einem interaktiven Schaufenster lässt sich beispielsweise rund um die Uhr einkaufen.

  • Smartphones für Kinder
    Datenschutz

    Der Nachwuchs nutzt WhatsApp? Diese Pflichten haben Eltern

    Wenn Kinder den beliebten Messenger WhatsApp verwenden, führt das auch zu bestimmten Pflichten für die Eltern. Unter anderem müssen diese dafür Sorge tragen, dass Dritte der Verwendung von Daten zugestimmt haben.

  • fernsehen
    KEF-Bericht

    Rundfunkbeitrag: Halbe Milliarde Euro Überschuss bei ARD und ZDF?

    Der Rundfunkbeitrag muss nicht erhöht werden: So lautet die aktuelle Empfehlung der zuständigen Kommission KEF in dem am Montag vorgelegten Bericht. Es gebe sogar einen Überschuss von über einer halben Milliarde Euro. Der ARD-Vorsitzende kritisiert die KEF-Berechnung als unrealistisch.

  • Windows Phone
    Auslaufmodelle

    Microsoft deaktiviert Push-Nachrichten für alte Windows-Phones

    Ende des Supports: Microsoft schaltet Push-Nachrichten für alte Windows-Phones ab. Das Feature steht laut dem Software-Riesen ab sofort nicht mehr zu Verfügung.

  • Apple iOS 11
    Aktualisierungen auch für macOS & Co.

    Apple: Update auf iOS 11.2.6 fixt Absturzgefahr durch "Textbombe"

    Eine bestimmte Zeichenkette kann das Betriebssystem von iPhone & Co. abstürzen lassen. Apple hat jetzt unter anderem für iOS und macOS Sicherheitsupdates bereitgestellt, die den Fehler beheben sollen.

  • Kameradrohne
    Zivile Luftfahrt

    Drohnen: Vodafone testet Erkennung via LTE

    Der Provider Vodafone plant mehr Sicherheit für Drohnen im Flugverkehr, um gefährliche Zwischenfälle zu vermeiden. Helfen soll dabei der schnelle Mobilfunkstandard LTE. Auch die Telekom forscht zur Kontrolle von Drohnen.

  • Deutsche Telekom Internet der Dinge
    MWC

    Telekom: Besserer Wein und sicherere Brücken dank Internet der Dinge

    Mittels Sensoren im Internet der Dinge auf Basis von Schmalband-Funktechnik lassen sich inzwischen viele Lösungen realisieren. Die Telekom zeigt auf dem MWV in Barcelona praktische Anwendungen von Partnern in ihrem Maschinennetz.

  • Autobahn
    "Digitales Testfeld Autobahn"

    Bayern: Kostenloses WLAN auf Autobahnparkplätzen

    Entlang der A9 in Bayern steht im Rahmen eines Pilotversuchs auf sechs Parkplätzen nun freies WLAN zur Verfügung. Weitere Orte sollen folgen.

  • Sky
    Sky-Eigenproduktion

    Sky Deutschland dreht deutsche Horror-Serie "Hausen"

    Sky Deutschland begibt sich mit der neuen deutschen Serie "Hausen" ins Horror-Genre. Im Plattenbau am Rande der Stadt kämpft der 15-jährige Juri gegen ein böses Wesen, das den gesamten Block in einen Organismus verwandelt hat.

  • Vodafone Glasfaserausbau
    FTTB

    Glasfaser: Landkreise fordern Breitbandausbau bis ins Haus

    Die Landkreise in Deutschland wollen den Ausbau des Glasfasernetzes konsequent bis ins Haus forcieren. Laut Vodafone-Deutschlandchef Ametsreiter surfen über die Hälfte aller deutschen Firmen nach wie vor mit weniger als 30 Mbit/s.

  • Smartphone
    Fast Food auf dem Smartphone

    McDonald's: Neue App bringt mehr Gutscheine und mobiles Bezahlen

    Der Systemgastronom McDonald´s hat seine App überarbeitet. Die neue Anwendung soll neben individuellen Coupons auch bald mobiles Bezahlen erlauben.

  • Unitymedia Netzausbau
    Optimierung des Kabelnetzes

    Unitymedia: Kurze Ausfälle durch Wartungsarbeiten in diesen Orten

    In dieser Woche hat Unitymedia planmäßige Wartungsarbeiten zur Optimierung des Kabelnetzes in mehreren Regionen vorgesehen. Dabei könne es zu kurzen Ausfällen von Diensten kommen. Wir geben einen Überblick über die betroffenen Regionen.

  • Smartmobil SIM
    Aktionsangebot

    Smartmobil: "LTE Special" für kurze Zeit mit 33 Prozent mehr Datenvolumen

    Bei Bestellung der Allnet-Flat "LTE Special" bis Ende Februar erhöht smartmobil.de dauerhaft das im Tarif enthaltene LTE-Datenvolumen. Auch Bundles von LTE-Tarif und ausgewählten Smartphones stehen zur Wahl.

  • Selfie
    Privatsphäre

    So viele Nutzer kleben Webcam oder Selfie-Kamera ab

    Jeder Vierte klebt laut einer Umfrage des IT-Branchenverbands Bitkom seine Webcam oder Selfie-Kamera ab. Besonders jüngere Nutzer schützen sich so gegen mögliche heimliche Kameraaufzeichnungen von Smartphone und Co.

  • PΫUR
    "Digitale Stadt Quedlinburg"

    Highspeed-Netz: PŸUR startet Pilotversuch in Quedlinburg

    Der Telekommunikationsanbieter PŸUR testet in der Stadt Quedlinburg sein neues Netz und eine rein digitale Signalverbreitung. Zukünftig könnten über 400 Mbit/s im Download möglich sein.

  • Highspeed
    Netzausbau

    Telekom bringt VDSL, LTE und Glasfaser in diese Orte

    Schnellere Internetanschlüsse der Deutschen Telekom können nun tausende weitere Haushalte buchen. Wir geben einen Überblick über fertiggestellte und geplante Netzausbauprojekte. Auch LTE lässt sich nun in weiteren Orten nutzen.

  • AVM Fritz!Labor
    Beta-Fritz!OS

    AVM: Neues Fritz!OS aus dem Labor für zwei Fritz!Boxen verfügbar

    Der Netzwerkspezialist AVM aus Berlin hat für die Fritz!Box 7490 und Fritz!Box 7590 neue Versionen von Fritz!OS aus dem Labor bereitgestellt.

  • EDEKA smart
    Neue Mobilfunkmarke im Telekom-Netz

    "EDEKA smart": Drei Prepaid-Tarife zur Wahl - 50 Euro Wechselbonus

    Die neue Mobilfunk-Eigenmarke von EDEKA, die im Telekom-Netz realisiert wird, ist mit drei Prepaid-Tarifen an den Start gegangen. Aktuell profitieren Neukunden bei Rufnummernmitnahme von einer Aktion.

  • Hackerangriff
    Gefahr durch Hacker

    Kampf gegen Cyberkriminalität: Konzerne rüsten auf

    Zahlreiche große Konzerne wollen die Cybersicherheit voranbringen. Handlungsfelder sind unter anderem kritische Infrastrukturen im Internet der Dinge, wie das autonome Fahren oder Roboter.

Kostenlosen Newsletter bestellen

Anrede:
Ihr Vorname:
Ihr Nachname:
Ihre E-Mail-Adresse*:
Hintergrund-Infos
Tipps und Specials
Zum Seitenanfang