Serien-Spaß

Streamen am PC: Praktische Kurzbefehle für Netflix

Wenn beim Streamen von Netflix-Serien auf dem Laptop oder PC zwischendurch die Lautstärke angepasst oder die Wiedergabe gestoppt werden soll, muss die Maus nicht unbedingt griffbereit sein. Mit den folgenden Tastenkombinationen kann Netflix ganz bequem über die Tastatur gesteuert werden.

Netflix MenüMit Tastenkombinationen und Codes kann Netflix bequemer über den Laptop gesteuert werden.© Netflix

Filme und Serien via Netflix zu streamen, macht auf einem großen Fernseher besonders viel Spaß. Dennoch entscheiden sich viele Menschen für das Streamen am PC oder Laptop, obwohl die Steuerung hier aufgrund der nicht vorhandenen Fernbedienung deutlich komplizierter ist. Doch ist das wirklich so?

Tatsächlich gibt es nämlich einige nützliche Kurzbefehle, mit deren Hilfe Netflix auch ohne Maus ganz bequem über die Tastatur des Computers oder Laptops gesteuert werden kann. Die wichtigsten Netflix Tastenkürzel haben wir hier für Sie zusammengefasst.

Die wichtigsten Kurzbefehle für Netflix

  • Leertaste: Mit einem Druck auf die Leertaste kann ein Video pausiert und anschließend auch wieder gestartet werden.
  • Enter-Taste und Pfeil nach links: Mit dieser Tastenkombination kann ebenfalls ein laufendes Video angehalten werden.
  • F-Taste: Mit der F-Taste kann schnell und einfach der Vollbildmodus gestartet werden.
  • Shift + Esc: Um den Vollbildmodus anschließend wieder zu beenden, genügt diese einfache Tastenkombination.
  • Pfeil nach oben bzw. unten: Durch diese beiden Pfeiltasten kann jederzeit die Lautstärke angepasst werden.
  • Strg + Pfeil nach rechts: Mit der rechten Pfeiltaste kann ein laufendes Video schnell vorgespult werden.
  • Strg + Pfeil nach links: Wenn hingegen die linke Pfeiltaste verwendet wird, kann ein Video zurückgespult werden.
  • M-Taste: Ein Druck auf die M-Taste ermöglicht es, den Ton zwischenzeitlich stumm zu schalten.

Nur für Profis: So lässt sich die Wiedergabequalität optimieren

Neben den oben aufgelisteten Kurzbefehlen gibt es noch einen weiteren versteckten Befehl, der jedoch nur von Profis verwendet werden sollte. Mit der Tastenkombination Shift + STRG + ALT GR + S lässt sich eine Manager-Funktion aufrufen. Diese ermöglicht eine Anpassung der Streamingqualität, indem sich beispielsweise Feinjustierungen an der Bitrate, der Videobandbreite oder der Tonspur vornehmen lassen. Hier lässt sich mit einigen Mausklicks auch die Mindestgeschwindigkeit des Films auswählen - was vor allem dann sinnvoll ist, wenn es beim Streaming immer wieder zu lästigen Rucklern oder Aussetzern kommt. Über den aufgelisteten Menüpunkt "CDN" (Content Delivery Network) lässt sich sogar ein alternativer Netflix-Server auswählen, über den der Stream wiedergegeben wird.

Doch wie bereits erwähnt: Dieses Untermenü ist nicht umsonst gut versteckt und richtet sich nur an erfahrene User.

Geheime Netflix-Codes für noch mehr Filmspaß

Wenn man Netflix auf dem PC oder Laptop nutzt, können sogar (im Gegensatz zu einer Nutzung auf dem Fernseher oder auf mobilen Endgeräten wie Smartphones oder Tablet-PC's) bestimmte nützliche Netflix-Codes eingesetzt werden, durch die man noch schneller zu bevorzugten Filmen gelangt, statt durch die Genres klicken zu müssen. Klar: Die Links können praktischerweise auch als Lesezeichen abgelegt werden. Man benötigt hierfür lediglich den folgenden Ausgangs-Link:

www.netflix.com/browse/genre/

Diesen Link muss man anschließend nur noch durch eine angehängte Zahl ergänzen, die einen in das jeweilige versteckte Untermenü leitet. Ein simples Beispiel: Wenn man lediglich deutsche Filme angezeigt bekommen möchte, hängt man die Zahl "58886" an den Link an. Das würde dann wie folgt aussehen:

www.netflix.com/browse/genre/58886

Insgesamt gibt es über 27.000 (!) Codes für Netflix, die wir hier natürlich nicht alle aufzählen können. Einige Schmankerl unter den verfügbaren Netflix Codes haben wir natürlich dennoch herausgesucht (Hinweis: Bei einer Fehlermeldung den "Reload-Button" auf der Seite selbst anklicken):

  • Action & Adventure (1365)
  • Comic- und Superhelden-Filme (10118)
  • Anime (7424)
  • Kinder- und Familienfilme (783)
  • Disney-Filme (67673)
  • Sportfilme (4370)
  • Miniserien (4814)
  • Filme für Kinder zwischen 3 und 4 Jahren (6218)
  • Filme für Kinder zwischen 5 und 7 Jahren (5455)
  • Filme für Kinder zwischen 11 und 12 Jahren (6962)
  • Zeichentrickserien (11177)
  • Düstere Komödien (869)
  • Teen-Komödien (3519)
  • Komödien-Klassiker (31694)
  • Stand-Up-Comedy (11559)
  • Romantische Komödien (5475)
  • Monster und Kreaturen (6895)
  • Zombiefilme (75405)
Lesen Sie alles Wichtige von onlinekosten.de - auf Wunsch per WhatsApp direkt auf dem Handy. Whatsapp-Newsletter Wöchentlichen Newsletter
Weitere Infos zum Thema
Zum Seitenanfang