Amazon Echo
Amazon Echo© Amazon.com, Inc.

Amazon Echo und Echo Dot: Vernetzte Lautsprecher mit Alexa-Sprachsoftware

Amazons vernetzte Lautsprecher Echo und Echo Dot lassen sich dank Alexa per Sprachbefehl steuern. Die Lautsprecher dienen als Musik-Player, Wissensquelle und digitaler Assistent. Echo und Echo Dot unterscheiden sich in der Ausstattung.

Amazon hat mit seinem vernetzten Lautsprecher Echo für Aufsehen gesorgt. Echo und die günstigere, abgespeckte Version Echo Dot wurden im Juni 2015 zunächst in den USA vorgestellt, in Deutschland ist der Marktstart Ende Oktober 2016 erfolgt. Amazon vermarktet die Geräte hierzulande aber in der Startphase zunächst nur auf Einladung. In den USA war Amazon Echo Dot im Weihnachtsgeschäft 2016 das beliebteste Produkt auf Amazon.com.

Musik-Player, digitaler Assistent und Smart Home Steuerung

Echo und Echo Dot sind mit Amazons cloudbasierter Sprachsoftware Alexa und Fernfeld-Spracherkennung ausgestattet. Die Lautsprecher lassen sich per Sprachbefehl steuern. Echo und Echo Dot können unter anderem Musik abspielen, Anfragen beantworten, Listen und Terminkalender verwalten, Timer und Wecker einrichten sowie bei entsprechend kompatiblen Geräten auch die Beleuchtung und die Heizung steuern

Amazon Echo

Amazon Echo Amazon Echo verfügt über eigene Lautsprecher und kostet 179,99 Euro.© Amazon.com, Inc.

Der an die Form einer Tennisballdose erinnernde Lautsprecher Amazon Echo ist in ein schwarzes oder weißes Kunststoffgehäuse gekleidet und bringt rund ein Kilogramm auf die Waage. An der Oberseite findet sich ein LED-Lichtring, der blau aufleuchtet, wenn Alexa aktiv ist und auf Befehle wartet bzw. auf Anfragen antwortet. Außerdem hat Amazon dort eine Taste zum Ausschalten der insgesamt sieben verbauten Mikrofone sowie eine Aktionstaste platziert.

Im Gehäuseinneren verbergen sich ein 63 mm-Woofer für tiefe Basstöne sowie ein 50 mm-Hochtonlautsprecher für die höheren Tonlagen. Echo lässt sich per WLAN N mit dem Internet verbinden, ein LAN-Anschluss ist nicht vorhanden. Externe Lautsprecher lassen sich nicht an Echo anschließen. In der Einführungsphase ist Amazon Echo in Deutschland nur auf Einladung erhältlich. Echo kostet 179,99 Euro.

Amazon Dot

Amazon Echo Dot Mit dem Echo Dot bietet Amazon eine abgespeckte, kompakte und vor allem günstigere Variante seines vernetzten Lautsprechers Echo an.© Amazon.com, Inc.

Mit einer Höhe von lediglich 3,2 Zentimeter präsentiert sich Amazon Echo Dot erheblich kompakter als der größere Lautsprecher Echo, der immerhin 23,5 Zentimeter in die Höhe ragt. Auch das Gewicht von Echo Dot beträgt mit 163 Gramm nur ein Bruchteil. Entsprechend hat Amazon bei den Lautsprechern abgespeckt. Echo Dot kommt nur mit einem kleinen integrierten Lautsprecher für Sprachfeedback daher.

Bei Bedarf lassen sich an Echo Dot allerdings über den 3,5 mm-Stereoaudioausgang externe Lautsprecher anschließen. Der Kauf von Echo Dot statt von Echo empfiehlt sich daher besonders, wenn bereits qualitativ hochwertige Lautsprecher vorhanden sind. Wie bei Echo kommen auch bei Echo Dot sieben Mikrofone zum Einsatz, an der Oberseite finden sich zudem der LED-Lichtring sowie die beiden Bedienungstasten. Zusätzlich hat Amazon hier aber noch zwei weitere Tasten zum Einstellen der Lautstärke (lauter/leiser) platziert. Amazon bietet Echo Dot für 59,99 Euro an.

Steuerung per Alexa-App

Für die Einrichtung und Verwaltung von Echo und Echo Dot stellt Amazon die für iOS und Android in Amazons App Store, in Googles Play Store sowie in Apples App Store kostenlos erhältliche Alexa-App bereit. Hierüber lassen sich die Lautsprecher mit dem WLAN verbinden, der Standort festlegen und weitere Personalisierungen vornehmen. Jede an Echo und Echo Dot gestellte Anfrage wird in der Alexa-App angezeigt. Bei der Frage nach beispielsweise einem Kochrezept wird das entsprechende Rezept auf Wunsch direkt an die App aufs Smartphone geschickt. Über die App kann auch der Zugriff auf Musik und Playlists bei Spotify, TuneIn oder Amazon Music Unlimited erfolgen. Zwar lässt sich die Lautstärke von Echo und Echo Dot auch per Sprachbefehl ändern, eine Regelung der Lautstärke ist aber auch über die App möglich.

Skills

Während Smartphones und Tablets auf Apps zugreifen können, nennt Amazon entsprechende Anwendungen für Echo und Echo Dot "Skills". In den USA sind zwei Jahre nach dem Marktstart bereits über 3.000 Skills verfügbar. In Deutschland werden Skills erst nach und nach entwickelt, da Echo und Echo Dot hier noch nicht in großer Zahl verfügbar sind. Dennoch finden sich inzwischen rund 300 Skills für die deutschen Versionen von Echo und Echo Dot, die sich über die Alexa-App aktivieren bzw. deaktivieren lassen.

Zur Wahl stehen Skills aus den Bereichen Bildung & Nachschlagewerke, Dienstprogramme, Essen & Trinken, Filme & Fernsehen, Gesundheit & Fitness, Lifestyle, Lokales, Musik & Audio, Nachrichten, Neuheiten & Humor, Produktivität, Reise & Transport, Smart Home, Spiele, Quiz & Zubehör, Sport, Unternehmen & Finanzen, Vernetztes Auto sowie Wetter. Über Skills lassen sich beispielsweise Zugverbindungen der Deutschen Bahn, Telefonnummern, die aktuellen Lottozahlen, Kochrezepte, der Wetterbericht, Nachrichten und vieles mehr erfragen. Bei Bedarf lässt sich ein Taxi über myTaxi bestellen. Auch Bestellungen bei Amazon lassen sich vornehmen.

Amazon Echo und Echo Dot im Vergleich

Amazon Echo
Amazon Echo
Amazon Echo Dot
Amazon Echo Dot
Abmessungen 235 x 83,5 x 83,5 mm 32 x 83,5 x 83,5 mm
Gewicht 1.064 Gramm 163 Gramm
Farbe Schwarz, Weiß Schwarz, Weiß
WLAN-Verbindung Dual-Band, WLAN N (2,4 und 5 GHz) Dual-Band, WLAN N (2,4 und 5 GHz)
Bluetooth-Verbindung Unterstützung von A2DP auf Amazon Echo und AVRCP Unterstützung von A2DP auf Bluetooth-Lautsprechern und AVRCP
Audio 63 mm-Woofer und 50 mm-Hochtonlautsprecher Integrierte Lautsprecher für Sprachfeedback
3,5 mm-Stereoaudioausgang für externe Lautsprecher
Verwaltung per Alexa-App (für Fire OS, iOS und Android) per Alexa-App (für Fire OS, iOS und Android)
Lieferumfang Amazon Echo, Netzteil/Kabel (1,8 m) und Kurzanleitung Amazon Echo Dot, Netzteil (9 W), USB-Ladekabel und Kurzanleitung
Preis 179,99 Euro 59,99 Euro
Bestellen* Bestellen*

*Wir nutzen an dieser Stelle Partnerlinks, die Nutzer auf Seiten Dritter führen. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. (Stand: Dezember 2016)

Zum Seitenanfang