MagentaTV
MagentaTV Media Receiver© Deutsche Telekom AG

MagentaTV: Das IPTV-Angebot der Telekom

Die Deutsche Telekom bringt mit MagentaTV ein Fernsehangebot per Internet auf den heimischen Fernseher. Es lassen sich mehrere MagentaTV-Optionen zu einem Telekom-Festnetztarif hinzubuchen. Die Nutzung ist auch ohne Telekom-Internetzugang möglich.

Ähnliche Themen

TV-Inhalte finden ihren Weg schon lange nicht mehr nur per Kabelfernsehen oder Satellit auf den heimischen Fernseher. Neben DVB-T dient etwa das Internet als Empfangsweg. Das weltweite Netz nutzt auch die Deutsche Telekom (www.telekom.de/dsl Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) für ihr IPTV-Angebot MagentaTV, das bis 24. Oktober 2018 unter dem Namen EntertainTV vermarktet wurde. Über einen schnellen Internetzugang lässt sich das TV-Programm mit entsprechendem Receiver empfangen. MagentaTV bietet Zugriff auf rund 100 Sender, davon 50 Sender in HD-Qualität (Stand: November 2020). Nicht-Telekom-Kunden können MagenaTV per MagentaTV App buchen, die unter anderem für iOS und Android verfügbar ist.

Welche MagentaTV-Pakete stehen zur Wahl?

Entertain TVMagentaTV ist per MagentaTV-App auch auf mobilen Geräten nutzbar.© Deutsche Telekom AG

Nach einem Relaunch des Angebotes im Oktober 2018 mit überarbeiteter Benutzeroberfläche und neuen Funktionen sowie einer weiteren Überarbeitung im November 2020 lassen sich aktuell die Pakete MagentaTV Smart, MagentaTV Smart Netflix bzw. MagentaTV Basic als Option zu einem MagentaZuhause-Festnetztarif mit 24 Monaten Laufzeit hinzubuchen. Alternativ haben auch Kunden ohne Telekom-Anschluss die Möglichkeit MagentaTV zu nutzen. Mit einem beliebigen Internetanschluss ist der Tarif MagentaTV Smart mit 24 Monaten Laufzeit, ohne Laufzeit der Tarif MagentaTV Flex wählbar.

Das Basispaket MagentaTV kostet 9,74 Euro im Monat. In dem Preis inklusive sind 4,82 Euro pro Monat für die Miete des erforderlichen Media Receivers der Telekom. MagentaTV Basic bietet rund 100 Sender, davon über 20 HD-Sender. Kunden haben zudem per Video-on-Demand kostenlos Zugriff auf die Megathek mit Eigenproduktionen und exklusiven Inhalten. Darunter auch exklusiv Inhalte von ARD und ZDF. Zum Angebot gehört auch ein Zugang zu rund 50.000 Film- und Serien-Inhalten auf Abruf, davon über 15.000 in HD. Dank der Funktion "7 Tage Replay" lassen sich ausgewählte Sendungen außerdem bis zu sieben Tage später anschauen.

Wer mehr Sender und weitere Features nutzen möchte, kann zu MagentaTV Smart für knapp 15 Euro monatlich greifen. Für 5 Euro Aufpreis pro Monat steht MagentaTV Smart Flex als Variaonte ohne Laufzeit bereit. Auch hier sind jeweils bereits die 4,82 Euro monatliche Miete für den Media Receiver inklusive. In diesen Tarifen stellt die Telekom rund 100 Sender, davon 50 in HD bereit. Dank einer Kooperation mit der Mediengruppe RTL ist der Streaming-Dienst TVNOW Premium inklusive. Außerdem mit an Bord neben der Megathek, der Online-Videothek und der Replay-Funktion ist zudem das Restart-Feature verfügbar: Viele bereits laufende Sendungen lassen sich damit von Anfang an schauen.

Pay-TV-Pakete optional hinzubuchbar

Neben den beiden MagentaTV-Tarifen können Telekom-Kunden das Angebot durch Hinzubuchung weiterer Pay-TV-Pakete erweitern. Zur Wahl stehen etwa diverse Bezahlpakete des Anbieters Sky sowie eigene Pakete der Telekom wie etwa Big TV. Dazu lassen sich zudem die Pakete Telekom Basketball, Telekom Eishockey sowie Fremdsprachen-TV-Pakete hinzubuchen. Außerdem gibt es den Tarif "MagentaTV Smart Netflix" inklusive Zugriff auf den Streaming-Dienst Netflix und TVNOW Premium. Mit der Option "MagentaTV mobil" lassen sich Fernsehen, Video und Aufnahmen auch unterwegs mit Smartphone, Tablet und Notebook nutzen.

Neben dem Media Receiver ist jeweils für die Nutzung ein IP-fähiger Router erforderlich. Die Telekom gibt auf ihrer Homepage diverse eigene Speedport-Router als geeignet an. Sollen Geräte anderer Hersteller genutzt werden, müssen diese den Standard 1TR112 unterstützen sowie explizit für Annex J geeignet sein.

Für MagentaTV-Neukunden hält die Telekom regelmäßig Sparaktionen bereit. So wird MagentaTV im Bundle mit einem MagentaZuhause-Tarif beispielsweise eine bestimmte Zeit lang zum reduzierten Preis angeboten.

MagentaTV ohne Telekom-Anschluss

Seit 24. Oktober 2018 hat die Telekom ihr IPTV-Angebot auch für Nicht-Kunden geöffnet. Flexibel mit monatlicher Kündbarkeit lässt sich für 9,95 Euro pro Monat das Paket MagentaTV Flex mit 50 HD-Sendern sowie inklusive Zugriff auf die Megathek und Komfortfunktionen wie Restart und Timeshift buchen. Das Angebot lässt sich mit bis zu fünf Geräten nutzen, dabei mit bis zu zwei parallelen Streams.

MagentaTV-Pakete im Vergleich

MagentaTV als Option zu einem Telekom MagentaZuhause-Tarif

  MagentaTV Basic MagentaTV Smart
Sender rund 100 Sender,
20 in HD
rund 100 Sender,
50in HD
Megathek kostenloser Zugriff auf exklusive Serien u. Eigenproduktionen; Das Beste von ARD und ZDF ("Tatort" etc.) kostenloser Zugriff auf exklusive Serien u. Eigenproduktionen; Das Beste von ARD und ZDF ("Tatort" etc.), TVNOW Premium
Online-Videothek über 50.000 Filme u. Serien, 15.000 in HD über 50.000 Filme u. Serien, 15.000 in HD
Pay-TV Big TV: über 50 Pay-TV-Sender, weitere Pakete zubuchbar Big TV: über 50 Pay-TV-Sender, weitere Pakete zubuchbar
7-Tage-Replay ja ja
Restart nein ja
Intelligente Suche ja ja
Media Receiver inklusive inklusive
Monatlicher
Aufpreis
rund 10 Euro (inkl. Media Receiver) rund 15 Euro (inkl. Media Receiver)
  Bestellen* Bestellen*

MagentaTV ohne Telekom-Anschluss

MagentaTV als Option zu einem Telekom MagentaZuhause-Tarif

  MagentaTV Smart MagentaTV Flex
Sender 50 Sender in HD 50 Sender in HD
Megathek kostenloser Zugriff auf exklusive Serien u. Eigenproduktionen, TVNOW Premium kostenloser Zugriff auf exklusive Serien u. Eigenproduktionen
Online-Videothek über 50.000 Filme u. Serien, 15.000 in HD über 50.000 Filme u. Serien, 15.000 in HD
7-Tage-Replay ja ja
Restart ja ja
Cloud-Speicher 50 Stunden 24 Stunden
Empfang auf Fernseher über Stick oder Smart TV über Stick oder Smart TV
Geräte / parallele Streams 5 / 3 5 / 2
Laufzeit 24 Monate 1 Monat
Monatlicher
Aufpreis
9,75 Euro 9,75 Euro
  Bestellen* Bestellen*

*Wir nutzen an dieser Stelle Partnerlinks, die Nutzer auf Seiten Dritter führen. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. (Stand: November 2020)

TV-Angebot der Telekom per Satellit nutzen

Die Telekom bietet ihren Kunden alternativ zum Empfang per Internet das MagentaTV-Angebot auch Sat-TV an. Mit MagentaTV Sat lassen sich rund 300 TV-Sender empfangen, davon 40 in HD. 25 weitere HD-Sender stehen in Kombination mit MagentaTV Sat Plus zur Verfügung. Voraussetzung für die Nutzung ist zudem ein geeigneter Media Receiver der Telekom. Der Internetzugang und die Telefonie erfolgt bei diesem Angebot regulär per DSL- oder VDSL-Anschluss.

Details zu den MagentaZuhause-Festnetztarifen und dem TV-Angebot MagentaTV finden sich online unter www.telekom.de/dsl Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
.

Günstige Internet-Tarife finden
Zum Seitenanfang