#1  (Permalink
Alt 04.08.2006, 21:08
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 319
Standard World of Warcraft - so sinnlos

Hab mich mal durchgerungen WOW zu kaufen (da es ja so gut sein soll), und ich muss sagen, dass Game ist einfach Zeitverschwendung pur, da ist selbst denn Kopf gegen ne Wand zu schlagen sinnvoller. Am Anfang wird einem noch etwas von einer Story erzählt, aber schon ab lvl 15 geht es nur noch darum immer die selben Tätigkeiten zu machen....

Hier zitiere ich mal jemanden von der Amazon Kundenrezensionen:
Zitat:
Aber, mit BC ist mir klar geworden, dass ich:
-nie die beste ausrüstung tragen kann,
-nie Rang 14 erreiche
-mein Real-Leben wird damit zerstört, wenn ich weiter spiele..

Heute ist patch-day(1.11)... Ich kaufe mir neue Teile des PVP-sets, und höre erstmal auf.... Nur gelegentlich (1-2st/woche) werde mal Schlachtfelder besuchen... Das wars eigentlich...
Zitat:
dieses Spiel hat einen sehr hohen Suchtfaktor, es ist in der Lage Beziehungen und ganze Familien zu zerstören. Mit zerstören meine ich ausnahmsweise das reale Leben, das für die Spieler/in kaum noch stattfindet, selbst wenn er/sie einer Arbeit nachgehen sollte, um diesen Mist auch noch auf Dauer Finanzieren zu können. Wer sich von diesem Spiel faszinieren lässt, ist gut und gerne bereit dafür täglich 10-12Std. zu investieren, der Preis wird sehr hoch sein, den die Spieler im realen Leben dafür bezahlen werden!!!
Die Folgen die es für Kinder und andere betroffene Familienangehörige haben kann erspare ich mir hier weiter zu erläutern.
Allen anderen armseligen und phantasielosen Erwachsenen und Kindern wünsche ich noch viel Spaß!!!!
Ich verstehe nicht wie manche dieses Spiel 4,6,8,10h!!! jeden Tag spielen können, alleine schon aus Zeitgründen, ihr ganzes Leben auf so ein behindertes Computerspiel aufzubauen, dass im Endeffekt garnichts bringt.....
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 04.08.2006, 22:03
Benutzerbild von Ivander
Ivander Ivander ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.02.2001
Beiträge: 833
Standard AW: World of Warcraft - so sinnlos

Gab es hier nicht schon eine "WOW" Thread ? Bisher hörte man nur gutes darüber.

Was die Spieldauer betrifft:Muß wohl jeder selber für sich entscheiden.Wenn man Single ist und alles rund um PC zu seinem Hobby macht,warum nicht ? Obwohl ich es ab 8 Stunden auch ziemlich kritisch finde.Aber jeder so wie er mag.Wenn man von diesen Spielen nicht mehr los kommt und seine Alltagspflichten vernachlässigt ist wohl eh alles zu spät.Suchtgefahr ?

Wer in einer Beziehung lebt bzw eine Familie hat sollte natürlich andere Prioritäten setzen,sprich der PC spielt dann nur noch eine untergeordnete Rolle
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 05.08.2006, 10:43
mp3fan mp3fan ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.03.2001
Beiträge: 2.335
Provider: qsc, home 2560
Bandbreite: 1536/1024
Standard AW: World of Warcraft - so sinnlos

wow ist ein spiel, um masse abzuzocken. die masse ist dumm, also benötigst du dafür ein spiel, das jeder depp ERFOLGREICH spielen kann, und genau das erfüllt wow. der beweis sind die 6 mio abonnenten.
wow ist im spielegenre nichts anderes als big brother, dschungelcamp, dsds fürs fernsehen.

der grösste teil der spieler wird deshalb dabei bleiben, weil das spiel auf leichte weise erfolgserlebnisse vermittelt, die sonst wahrscheinlich ausbleiben.

ich halte es auch für logisch, dass diese art von spieler eher in ein suchtverhalten geraten als andere und deshalb ein übertriebenes spielverhalten bei wow häufiger auftreten wird.

gruss mp3-fan
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 05.08.2006, 13:44
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 319
Standard AW: World of Warcraft - so sinnlos

Zitat:
Zitat von mp3fan
... weil das spiel auf leichte weise erfolgserlebnisse vermittelt, die sonst wahrscheinlich ausbleiben.
Hi,

ist nicht jedes Spiel so ausgelegt? Was bringt einem ein Spiel, was man nicht schafft? Und deswegen die WoW-Spieler gleich als dumm zu beschimpfen is nicht nett.
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 05.08.2006, 19:46
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 319
Standard AW: World of Warcraft - so sinnlos

Ich selber habe ja nun gar keinen richtigen Draht zu Computerspielen, aber letztlich kann man so jedes Spiel in Frage stellen. Was mich persönlich an WOW stört ist, dass man nicht nur das Spiel selber kaufen muss, sondern darüber hinaus auch noch Gebühren für die Teilnahme abdrücken muss. Und gerade unter diesem Gesichtspunkt kann ich nicht verstehen, dass dieses Spiel eine so große Popularität erfahren konnte.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 05.08.2006, 21:09
mp3fan mp3fan ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.03.2001
Beiträge: 2.335
Provider: qsc, home 2560
Bandbreite: 1536/1024
Standard AW: World of Warcraft - so sinnlos

Leberwurstbrot,
ich beschimpfe niemanden, sondern tue nur meine meinung kund. und ja, ich bin auch der meinung, dass jemand der big brother guckt, dumm ist.
das endemolsche erfolgsprinzip beruht, nach meiner überzeugung, zu einem grossen teil darauf, dass dumme sich an der dummheit noch dümmerer ergötzen können.

"ist nicht jedes Spiel so ausgelegt?"

genau das ist das problem der spiele industrie. sie haben nicht bemerkt, dass es nicht DEN computerspieler gibt, sondern verschiedene typen. deshalb wird alles auf den spieler 15 bis 25, männlich, nicht allzu hoher iq ausgelegt.
wow hat das optimiert, nicht nur 15-25 und männlich wird erschlossen, sondern bis über 60 männlich und weiblich. dass du bei einer so grossen bevölkerungsgruppe nur den kleinsten gemeinsamen nenner finden musst, sollte klar sein.

gruss mp3-fan
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 06.08.2006, 15:59
Benutzerbild von GünstigWebspace
GünstigWebspace GünstigWebspace ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.08.2004
Beiträge: 576
Provider: QSC
Bandbreite: 1500/1024
GünstigWebspace eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: World of Warcraft - so sinnlos

Also eigentlich spielt man nicht WoW, sondern WoW spielt mit dir. Denn anders kann man eine derartige abhängigkeit nicht erklären.

Ich kenne auch Leute die das spielen (mit sich spielen lassen) und es kotzt mich derart an, wenn man dann hört: Ich kann jetzt nicht aufhören und mit ins Kino etc. Ich muß erst noch das Quest etc erledigen.

Darüber hinaus müßte ich mich morgens mit nem Hammer kämmen, um 50 Euro für ein Spiel auszugeben, bei dem ich dann noch pro Monat 12 Euro zahlen muß, damit ich es überhaupt spielen kann. Wie abgefahren ist das denn?

Ich beneide nur die Macher des Games. Die haben es echt drauf. :-)

Gruß
__________________
Der Teufel ist ein Optimist.
Denn er glaubt, das er die Menschen noch schlechter machen kann.
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 06.08.2006, 17:51
Benutzerbild von Mahok
Mahok Mahok ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 28.09.2004
Alter: 41
Beiträge: 72
Standard AW: World of Warcraft - so sinnlos

Zitat:
Zitat von Leberwurstbrot
Hi,

ist nicht jedes Spiel so ausgelegt? Was bringt einem ein Spiel, was man nicht schafft? Und deswegen die WoW-Spieler gleich als dumm zu beschimpfen is nicht nett.
Heutzutage sind Computerspiele wirklich recht einfach. Das war aber nicht immer so. Zu Zeiten der 8- und 16-bit-Rechner waren die Spiele noch um einiges Schwieriger. Damals war es nicht selbstverständlich, dass man ein Spiel ohne Cheats oder Trainer so ohne weiteres durchzocken konnte.

Dass sich das geändert hat, hat mehrere Gründe.
Zum einen die Zielgruppe, die sich sehr stark verändert hat, zum anderen möchte ein studion natürlich auch, dass man jeden Teil des Spiels sieht, denn immerhin wurde viel Geld in jeden einzelnen Teil des Spiels investiert.

Wer würde z.B. einen Film drehen, den man gar nicht ganz ansehen kann, aus welchem Grund auch immer (ich geb's ja zu, so ganz gut ist dieses Beispiel nicht ).

Aber wer sich ein Onlinespiel wie WoW oder ähnliches kauft, sollte sich im klaren sein, auf was er sich einläßt. Ich selbst hab ne Weile Star Wars: Galaxies gezockt und gemerkt, dass es nichts für mich ist, da zu zeitintensiv.

Solche Onlinespiele unterscheiden sich ganz gewaltig von Offline-Spielen durch den enormen Zeitaufwand, den man betreiben muss. Das ist nicht jedermanns Sache, aber die Leute, die so etwas mögen als Idioten darzustellen ist auch nicht korrekt

Und der Vergleich zu BigBrother hinkt auch gewaltig.
Und ab wann ist ein Spiel für die Masse?
Wenn man die 6 Mio Abonenten mit den 54 Mio verkaufter 'Die Sims'-Spiele vergleicht, würde ich nicht behaupten, dass das Spiel für die Masse ausgelegt ist.

Werde in Kürze meine Ausführungen noch etwas ergänzen, hab aber grade nicht soviel Zeit. Außerdem ließt ja keiner ein Posting, dass 10 Din A 4 Seiten lang ist. Also lieber Stück für Stück
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 06.08.2006, 18:47
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 319
Standard AW: World of Warcraft - so sinnlos

Zitat:
ich beschimpfe niemanden, sondern tue nur meine meinung kund.
Na ja, in diesem Fall besteht Deine Meinung in erster Linie darin, andere zu beleidigen oder zumindest so zu attributieren, wie Du es im Grunde gar nicht beurteilen kannst, weder beim hier angesprochenen WoW noch bei den o.g. TV-Formaten. Ich denke daher auch, dass man seine Meinung dann doch anders artikulieren kann.
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 07.08.2006, 13:22
Benutzerbild von rslk.Erazer
rslk.Erazer rslk.Erazer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 14.05.2002
Ort: Niederbayern
Beiträge: 3.317
Provider: mieX
Bandbreite: DSL 16000
rslk.Erazer eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: World of Warcraft - so sinnlos

Ich finde die die Behauptung dumm, jemanden dumm zu nennen, nur weil er etwas macht oder anschaut, was einem selber nicht gefällt !
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
World of Warcraft Patch Carsten Software 2 10.08.2005 12:08
World of Warcraft Fragen Killa Software 3 08.08.2005 16:38
World Of Warcraft Ehemalige Benutzer Software 155 29.03.2005 14:23
World of Warcraft - News Brakus Software 0 31.01.2002 13:09
World of Warcraft Brakus Software 2 06.09.2001 18:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:40 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.