#1  (Permalink
Alt 23.05.2006, 13:32
Capval Capval ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 23.05.2006
Beiträge: 8
Standard Alice-DSL ist eine Einzelplatzlösung!!!

Hallo, seit gestern habe ich Alice-DSL in Berlin. Soweit funktioniert alles prima, aber nachdem ich an das DSL-Modem (was nur einen LAN Ausgang besitzt) eine Switch angeschlossen hatte und nichts funktionierte, hab ich mal bei Alice angerufen. Ihr werdet es nicht glauben, aber das ist eine EINZELPLATZLÖSUNG!!! Nirgens in der Anmeldung gibt es einen Hinweiß darauf, aber man kann tatsächlich nur einen Rechner anschließen!!! habt Ihr eine Idee oder Lösung?


Danke und Gruß Ramon
  #2  (Permalink
Alt 23.05.2006, 13:35
Benutzerbild von fruli
fruli fruli ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.09.2000
Beiträge: 27.374
Provider: NetCom BW / Telekom
Bandbreite: FTTH 300/60+VVDSL50
Standard AW: Alice-DSL ist eine Einzelplatzlösung!!!

Hi,

dass das die offizielle Linie bei den Privatkundenangeboten von Alice ist, ist bekannt - Alice leistet deshalb keinen Support für Router.

In der Praxis wird Mehrplatznutzung jedoch toleriert.

Einfach einen Router vor das Modem hängen und zur PPPoE-Ansteuerung verwenden und fertig.

So long.
fruli
  #3  (Permalink
Alt 23.05.2006, 13:37
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Alice-DSL ist eine Einzelplatzlösung!!!

Desweiteren hätte EIN Thread gereicht.
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
  #4  (Permalink
Alt 23.05.2006, 13:38
Capval Capval ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 23.05.2006
Beiträge: 8
Standard AW: Alice-DSL ist eine Einzelplatzlösung!!!

Danke für deine Antwort, aber wie "vor das Modem", ich muß doch via Einwahlsoftware die Verbindung herstellen? Kannst du mir das bitte genau beschreiben? Vielen Dank!

Zitat:
Zitat von fruli
Hi,

dass das die offizielle Linie bei den Privatkundenangeboten von Alice ist, ist bekannt - Alice leistet deshalb keinen Support für Router.

In der Praxis wird Mehrplatznutzung jedoch toleriert.

Einfach einen Router vor das Modem hängen und zur PPPoE-Ansteuerung verwenden und fertig.

So long.
fruli
  #5  (Permalink
Alt 23.05.2006, 13:39
DaHobbit DaHobbit ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 02.01.2006
Beiträge: 148
Standard AW: Alice-DSL ist eine Einzelplatzlösung!!!

Zitat:
Zitat von Capval
aber nachdem ich an das DSL-Modem (was nur einen LAN Ausgang besitzt) eine Switch angeschlossen hatte und nichts funktionierte
Wie soll den der Rechner über den Switch das Modem finden?
Glaube nicht, dass man dem Modem eine IP geben kann.

Versuch´s mit nem Router!

Alice sieht den Unterschied nicht, ob da n Rechner oder n Router mit mehreren Rechner dranhängt!

Gruß
  #6  (Permalink
Alt 23.05.2006, 13:40
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Alice-DSL ist eine Einzelplatzlösung!!!

Zitat:
Zitat von Capval
Danke für deine Antwort, aber wie "vor das Modem", ich muß doch via Einwahlsoftware die Verbindung herstellen? Kannst du mir das bitte genau beschreiben? Vielen Dank!
Du kaufst Dir einen Router, dort werden die Zugangsdaten eingetragen, die Du auch am PC verwendest.

Der stellt dann die Verbindung her, sodaß Du mit allen PC über diesen Router die Verbindung parallel benutzen kannst.
Auf dem PC wird dann eine Netzwerkverbindung und keine Einwahlverbindung mehr hergestellt.

@DaHobbit:

Wieso sollte es nicht mit einem Switch funktionieren ? Ein Switch stellt lediglich eine transparente Verbindung zwischen mehreren Netzwerkgeräten her. Allerdings kann nur immer ein PC das Modem nutzen.

Mittlerweile kann man übrigens schon eine Mehrplatznutzung nachweisen, auch wenn es recht aufwändig ist.
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
  #7  (Permalink
Alt 23.05.2006, 13:40
Capval Capval ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 23.05.2006
Beiträge: 8
Standard AW: Alice-DSL ist eine Einzelplatzlösung!!!

Danke für deine Antwort, aber wie "vor das Modem", ich muß doch via Einwahlsoftware die Verbindung herstellen? Kannst du mir das bitte etwas genauer beschreiben, wäre dir sehr dankbar.

Zitat:
Zitat von fruli
Hi,

dass das die offizielle Linie bei den Privatkundenangeboten von Alice ist, ist bekannt - Alice leistet deshalb keinen Support für Router.

In der Praxis wird Mehrplatznutzung jedoch toleriert.

Einfach einen Router vor das Modem hängen und zur PPPoE-Ansteuerung verwenden und fertig.

So long.
fruli
  #8  (Permalink
Alt 23.05.2006, 13:41
Benutzerbild von fruli
fruli fruli ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.09.2000
Beiträge: 27.374
Provider: NetCom BW / Telekom
Bandbreite: FTTH 300/60+VVDSL50
Standard AW: Alice-DSL ist eine Einzelplatzlösung!!!

Hi,

die Alice-Einwahldaten werden im Router eingetragen - dieser steuert das Alice-DSL-Modem am WAN-Interface per PPPoE an - genauso wie es die DFÜ-Verbindung in Windows macht. Der Router hat quasi das "DFÜ-Netzwerk" integriert. Beispiele für solche Router ohne integrierte DSL-Modems sind z.B. Linksys wrt54gl, Asus wl-500g deluxe oder Siemens SE505.

Du kannst auch Router mit integrierten DSL-Modems verwenden. Welche gut geeignet für Alice sind, findest du in diesem Forum.

So long.
fruli
  #9  (Permalink
Alt 23.05.2006, 13:42
Capval Capval ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 23.05.2006
Beiträge: 8
Standard AW: Alice-DSL ist eine Einzelplatzlösung!!!

Ah, Danke und sorry für die Dopplung, ist mein erster Foreneintrag!

Zitat:
Zitat von magnum
Du kaufst Dir einen Router, dort werden die Zugangsdaten eingetragen, die Du auch am PC verwendest.

Der stellt dann die Verbindung her, sodaß Du mit allen PC über diesen Router die Verbindung parallel benutzen kannst.
Auf dem PC wird dann eine Netzwerkverbindung und keine Einwahlverbindung mehr hergestellt.
  #10  (Permalink
Alt 23.05.2006, 21:36
Benutzerbild von razor34
razor34 razor34 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 06.05.2002
Beiträge: 1.109
Provider: DTAG
Bandbreite: 50 / 10
Standard AW: Alice-DSL ist eine Einzelplatzlösung!!!

auch mit einem modem ist es durchaus möglich sich über einen switch von verschiedenen pcs mehrmals einzuwählen
 
Anzeige
 


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ist Alice-DSL schneller, als T-DSL? walik Alice / AOL [Archiv] 28 13.10.2007 13:00
Ist das bei Alice so üblich? Und eine Technikfrage.... thomytiger Alice / AOL [Archiv] 18 18.09.2007 11:49
Alice-DSL ist eine Einzelplatzlösung!!! Capval Alice / AOL [Archiv] 0 23.05.2006 13:34
Alice-DSL ist eine Einzelplatzlösung!!! Capval Alice / AOL [Archiv] 0 23.05.2006 13:34
Alice-DSL ist eine Einzelplatzlösung!!! Capval Alice / AOL [Archiv] 0 23.05.2006 13:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:14 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.