#1  (Permalink
Alt 25.05.2005, 22:05
new-man new-man ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 27.04.2005
Beiträge: 33
Standard Outdoor DSLAM

T-Com realisiert T-DSL am Nürburgring mit neuer "Outdoor-DSLAM"-Technologie


T-Com treibt mit neuer Technologie den T-DSL Ausbau weiter voran - Breitbandinternetzugang wird mit Outdoor-DSLAM auch in Glasfaser-versorgten Gebieten realisiert


Schnelle Daten für schnelle Rennen: Rechtzeitig zum "Großen Preis von Europa" der Formel 1 vom 26. bis 29. Mai 2005 geht T-Com am Nürburgring mit einer neuen Breitbandtechnik an den Start. Mit Outdoor-DSLAM können beispielsweise Rennteams und Pressevertreter die Vorteile von T-DSL Anschlüssen nutzen. Entscheidend: Der Outdoor-DSLAM (DSL Access Multiplexer) ermöglicht einen T-DSL Zugang zum Internet auch über Glasfaser - mit der bisher eingesetzten Technik war das nicht möglich. Auf der Basis von Outdoor-DSLAM lassen sich auf dem Ring-Areal bis zu 256 breitbandige Internetanschlüsse realisieren.

Mit Outdoor-DSLAM erhöht T-Com die Reichweite des Breitbandangebotes. Vorteil der neuen Technologie: Sie erlaubt die Bereitstellung von T-DSL Anschlüssen auch dort, wo die Telefonanschlüsse der Kunden über Glasfaser an das T-Com Netz angebunden sind. Die kompakt gebauten Outdoor-DSLAMS sind für den Einsatz draußen ("outdoor") in den Verteilerkästen der Kabelverzweiger ausgelegt. Ebenso wie die direkt in den Vermittlungsstellen eingesetzten DSLAMS stellen sie den Kunden die für einen T-DSL Anschluss erforderliche Splitter- und Modemfunktion im Breitbandnetz zur Verfügung. Die entsprechenden Systeme können von T-Com überall dort flexibel eingesetzt werden, wo ein ausreichender Bedarf an der Einrichtung von T-DSL Anschlüssen besteht, die entsprechende Glasfaserstruktur mit Stromversorgung vorhanden ist und ein wirtschaftlicher Einsatz gegeben ist. T-Com hat Outdoor-DSLAM in zahlreichen Pilotversuchen erfolgreich getestet und inzwischen offiziell eingeführt.

T-DSL bietet mit sekundeschnellem Seitenaufbau, rasanten Downloads und bester Bild- und Tonqualität bei Musiksendungen oder Videostreams das optimale Surfvergnügen für alle, die multimediale Services auf den heimischen Rechner holen möchten. Dabei bleibt die Telefonverbindung beim T-DSL Betrieb frei, T-ISDN-Nutzern stehen sogar beide Leitungen zur Verfügung.

Für die unterschiedlichen Ansprüche bietet T-Com die jeweils passende Bandbreite an: Die Einstiegsvariante T-DSL 1000 ermöglicht Downloadgeschwindigkeiten von bis zu 1.024 kbit/s. In der Variante T-DSL 2000 können Internet-Inhalte mit einer Downloadgeschwindigkeit von bis zu 2.048 kbit/s auf den eigenen PC herunter geladen werden. T-DSL 3000 ist das optimale Angebot für Surfprofis, die für den Abruf von Angeboten aus dem World Wide Web Downloadgeschwindigkeiten von bis zu 3.072 kbit/s nutzen können. Für professionelle Anwender vereinen spezielle T-DSL Business-Pakete von T-Com weitere Dienstleistungen wie Internetzugang, E-Mail-Adressen und Internet-Domänen. Ab dem 1. Juli wird T-Com das Produktportfolio mit T-DSL 6000 nach oben hin abrunden. Der neue Anschluss wird im Downstream mit bis zu sechs Mbit/s und im Upstream mit bis zu 576 Kbit/s Maßstäbe im Privatkundensegment setzen.

T-DSL ist bereits in vielen Anschlussbereichen verfügbar.

32/2005 T-Com
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 25.05.2005, 23:01
Holger_P Holger_P ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 10.04.2005
Ort: Wallenhorst
Alter: 50
Beiträge: 2.952
Provider: Osnatel
Bandbreite: 16000
Holger_P eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Outdoor DSLAM

Tja, was soll man dazu sagen:

Viel Wirbel um etwas, was andere Carrier (auch in Deutschland) schon lange machen, wenn sie eigene Leitungen haben. Die Düsseldorfer ISIS (zu Arcor gehörend) schaltet in ihrem eigenen Anschlußgebiet schon seit längerem DSL über Glasfasern. Die haben nämlich vor dem DSL-Boom reichlich davon verbuddelt.

Ansonsten: Die übliche T-Com Propaganda, besonders die Sprüche mit "bester Bild- und Tonqualität". Na hoffentlich bekommt das Bild beim Reisen durch das Magenta Netz keinen Farbstich.

Gruß Holger
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 25.05.2005, 23:25
Helpnick Helpnick ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.04.2004
Beiträge: 2.440
Standard AW: Outdoor DSLAM

ich wusste garnicht das der nürburgring ein glasfaser problem hat !
Mir wurde nur erzählt der der Nürburgring den einzigen Matrix Hvt hat, der die Ports selbst ständig auf das Leitungsnetz schalten kann allerding für nur 300 Ports, sonst wird es zu komplex
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 25.05.2005, 23:31
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Outdoor DSLAM

Zitat:
Zitat von Holger_P
Die Düsseldorfer ISIS (zu Arcor gehörend) schaltet in ihrem eigenen Anschlußgebiet schon seit längerem DSL über Glasfasern. Die haben nämlich vor dem DSL-Boom reichlich davon verbuddelt.
Biste sicher, daß die Glasfasern bis zum Kunden haben?
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 26.05.2005, 00:49
retexx retexx ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 10.05.2005
Alter: 32
Beiträge: 194
Provider: T-Com
Bandbreite: T-DSL Light 768
Standard AW: Outdoor DSLAM

geht das ganze auch per kupferkabel?
mehrere adern zur vst per outdoor dslam schalten?
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 26.05.2005, 02:10
Benutzerbild von wicket
wicket wicket ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 30.11.2004
Beiträge: 351
Provider: Alice
Bandbreite: 50/10Mbits
wicket eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Outdoor DSLAM

ja, geht, wird auch in Großstädten und in ländlichen Gegenden testweise eingesetzt... da da stand schon mal echt viele infos über Outdoor DSLAM mit Kupferkabel... die sind kostengünstig und ideal für Orte mit vielen Dämpfungsopfer... alles in allem anscheinend eine sehr kostenkünstige und wirtschaftliche möglichkeit für die T-Com ihre netze auszubauen, aber ISDN Zeitticker Kunden bringen einfach mehr...
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 26.05.2005, 10:04
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Outdoor DSLAM

Zitat:
Zitat von retexx
geht das ganze auch per kupferkabel?
mehrere adern zur vst per outdoor dslam schalten?
Was meinst du genau?

Vom Kunden zum O-DSLAM sind Cu-Adern und vom O-DSLAM zur VSt ist GF.
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 26.05.2005, 12:42
retexx retexx ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 10.05.2005
Alter: 32
Beiträge: 194
Provider: T-Com
Bandbreite: T-DSL Light 768
Standard AW: Outdoor DSLAM

Zitat:
Zitat von Blauer
Was meinst du genau?

Vom Kunden zum O-DSLAM sind Cu-Adern und vom O-DSLAM zur VSt ist GF.
ich meinte anstatt per gf zu vst mit cu zur vst geht eigentlich auch oder?
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 26.05.2005, 12:55
Benutzerbild von Kound
Kound Kound ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 19.05.2005
Ort: Pulsnitz
Alter: 31
Beiträge: 189
Provider: Congster
Bandbreite: 2048
Kound eine Nachricht über ICQ schicken Kound eine Nachricht über AIM schicken Kound eine Nachricht über MSN schicken Kound eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard AW: Outdoor DSLAM

LOL
Diese ganzen Abkürzungen
Da seh ich nicht mehr durch...
Meine Frage: Mein Cousin wohnt in einen Glasfaser gebiet, da ja nur die Kupferleitung bis zu dem Glasfaser ding geht, müsste er ja ohne Probleme DSL6000 dann beantragen können?

Hab ich das soweit richtig verstanden?
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 26.05.2005, 13:08
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Outdoor DSLAM

Jop, eigentlich schon, solange sein Gebiet mit Outdoor-DSLAMs erschlossen ist. Sonst kann er weiter mit ISDN zuckeln...
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Outdoor DSLAM Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 5 04.06.2006 21:16
Outdoor DSLam - oder was???? andy01090 ADSL und ADSL2+ 20 29.04.2006 10:28
Outdoor DSLAM andy01090 ADSL und ADSL2+ 1 07.12.2005 13:58
Outdoor-DSLAM Ehemalige Benutzer Arcor [Archiv] 1 27.09.2005 09:37
Outdoor-DSLAM pixide ADSL und ADSL2+ 1 08.06.2005 15:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:25 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.