#511  (Permalink
Alt 28.09.2007, 21:14
lolli lolli ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 19.07.2005
Ort: Wachtberg
Beiträge: 280
Provider: Telekom
Bandbreite: 175/40
Standard AW: Dämpfung / Leitungslängen

Hallo zusammen,

bin gerade auf der Suche nach einer neuen Wohnung und da soll natürlich mein 16.000er Anschluss weiter laufen.

Nun ist es so, dass auf einer Seite der Straße durchgehend (natürlich nicht da wo meine Wohnung wäre) DSL16.000 geht auf der anderen Straßenseite aber nur 3.000 (Rückfalloption).

Das Verrückte ist daran: Rund um diese Straße (70er Jahre Neubaugebiet mit ca. 700 Straßenmeter entfernt liegender Vermittlungsstelle) geht aber überall DSL16.000, teilweise sogar noch VDSL (Indoor). Ist das ein Datenbankfehler oder was?

Danke & Gruß,

lolli
Mit Zitat antworten
  #512  (Permalink
Alt 28.09.2007, 21:25
Jonas92 Jonas92 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 24.09.2007
Beiträge: 14
Standard AW: Dämpfung / Leitungslängen

wer hartnäckig ist bekommt was er will mit 32db ne 16000er leitung+stabil
Mit Zitat antworten
  #513  (Permalink
Alt 28.09.2007, 22:32
mercutius mercutius ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 16.03.2007
Beiträge: 48
Provider: T-Home C&S
Bandbreite: 16000
Standard AW: Dämpfung / Leitungslängen

Zitat:
Zitat von Jonas92
wer hartnäckig ist bekommt was er will mit 32db ne 16000er leitung+stabil
Bei der T-Com?
Ich werde langsam ein wenig stutzig...
Mit Zitat antworten
  #514  (Permalink
Alt 28.09.2007, 22:52
Jonas92 Jonas92 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 24.09.2007
Beiträge: 14
Standard AW: Dämpfung / Leitungslängen

jo hab bei der tkom ne 16000er leitung mit 32db...n anderer techniker war auch stutzig als er nachgemessen hatte
Der Techniker der geschaltet hatte,meinte dass alles ok sei solange kein resync vorhanden sei.
Mit Zitat antworten
  #515  (Permalink
Alt 29.09.2007, 11:15
ARN1 ARN1 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 14.01.2007
Beiträge: 83
Standard AW: Dämpfung / Leitungslängen

Jonas - kannst du das mal näher erläutern wie es dazu gekommen ist?

MfG ARN1
Mit Zitat antworten
  #516  (Permalink
Alt 29.09.2007, 12:34
Jonas92 Jonas92 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 24.09.2007
Beiträge: 14
Standard AW: Dämpfung / Leitungslängen

Also-einfach t-online 16000 call and surf gebucht.
4 wochen kam der Techniker zum schalttermin und hat einfach geschaltet ohne die leitung zu prüfen.
Habe ich sozusagen von deren unfähigkeit profitiert

Geändert von Jonas92 (29.09.2007 um 12:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #517  (Permalink
Alt 29.09.2007, 13:37
ARN1 ARN1 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 14.01.2007
Beiträge: 83
Standard AW: Dämpfung / Leitungslängen

Ich hab auch einfach 16000 Call und Surf gebucht... kein Techniker kommt allerdings.

MfG ARN1
Mit Zitat antworten
  #518  (Permalink
Alt 29.09.2007, 14:03
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Dämpfung / Leitungslängen

Was sollte den mit diesen Werten (Fritzbox3050) möglich sein? Habe DSL384

Leitungskapazität kBit/s 3004 720
ATM-Datenrate kBit/s 448 96
Nutz-Datenrate kBit/s 406 87
Latenzpfad interleaved interleaved
Latenz ms 16 16
Frame Coding Rate kBit/s 32 32
FEC Coding Rate kBit/s 64 32
Trellis Coding Rate kBit/s 128 52
Aushandlung fixed fixed

Signal/Rauschtoleranz dB 22 25
Leitungsdämpfung dB 39 32
Status 4ebc 6
Mit Zitat antworten
  #519  (Permalink
Alt 29.09.2007, 18:39
Nero FX Nero FX ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 10.03.2006
Beiträge: 4.827
Provider: 1und1 via Telekom VDSL
Bandbreite: 80Mbit/ 30Mbit
Standard AW: Dämpfung / Leitungslängen

DSL2000 0 Prob mit nem guten Modem (nicht FritZ!box). Aber solange nur telekom anbietet wirds bei DSL ultra Light blieben.
__________________
Standort 1: VDSL100 (@79,5Mbit/31,0Mbit) von 1und1 mit Fritz!Box 7560 (Fritz!OS 07.01)
Standort 2: VDSL50 (@50Mbit/10Mbit) mit Fritzbox 7590 (Fritz!OS 07.01)
Mit Zitat antworten
  #520  (Permalink
Alt 04.10.2007, 21:24
Jonas92 Jonas92 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 24.09.2007
Beiträge: 14
Standard AW: Dämpfung / Leitungslängen

hab hier mal n screen ausm dmt tool.
das mitm 15000er sync ist mit niedrigeren snr...logisch

und das 2.te mit standart modem settings.


bisher hatte ich noch keinen ungewollten resync.
Obwohl der snr sehr niedrig ist.

Geändert von Jonas92 (04.10.2007 um 21:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eure Leitungslängen ??? west_04 ADSL und ADSL2+ 423 20.05.2012 23:10
Mit ISDN Dämpfung auf DSL/SDSL Dämpfung rückschließen Hocker ADSL und ADSL2+ 4 13.01.2006 11:55
ISDN Dämpfung <-> DSL Dämpfung derjenige ADSL und ADSL2+ 8 04.08.2005 10:48
ISDN Dämpfung messen -> DSL Dämpfung? Der OBI ADSL und ADSL2+ 4 23.01.2005 20:42
Leitungslängen bei ADSL von regionalen Carriern complete VDSL und Glasfaser 14 30.10.2004 08:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:42 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.