Zurück   onlinekosten.de Forum > onlinekosten.de > Newskommentare
Newsticker

Kommentar zum Artikel: Facebook entfernt Konten und Seiten von "Querdenken"-Bewegung
Weltweit erstmals hat Facebook in Deutschland ein neues Verfahren eingesetzt, um "schädliche Netzwerke" von Facebook und Instagram zu verbannen. Betroffen waren Konten, Gruppen und Seiten der "Querdenken"-Bewegung. Diese will sich gegen die Löschung wehren.
Artikel lesenAlle Kommentare zu diesem Artikel anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  (Permalink
Alt 17.09.2021, 20:28
Yoshi2001 Yoshi2001 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 01.09.2001
Ort: Leer
Alter: 51
Beiträge: 357
Provider: Telekom
Bandbreite: Magen Regio VDSL 100
Standard Man verlagert das Problem nur!

Man liest ja immer wieder das bestimmte Gruppierungen denen die Konten auf den Sozialnetzwerken geschlossen wurden oftmals auf Telegramm ausweichen.

Denn hier gibt es nach wie vor keine Handhabe Konten schließen zu lassen.
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 17.09.2021, 22:00
rannseier rannseier ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.08.2003
Ort: Hier bei mir
Beiträge: 2.686
Provider: Internet
Bandbreite: unendliche Breiten
Standard AW: Man verlagert das Problem nur!

Impfen ist Terrorismus und muss genau so behandelt werden.
__________________
MfG,
Karl

http://www.dropbox.com/referrals/NTUxNjU0OQ
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 18.09.2021, 07:05
Knorr Knorr ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2006
Ort: Kranewo
Alter: 44
Beiträge: 6.191
Provider: Vodafone + Telenor
Bandbreite: Gigabit
Standard AW: Man verlagert das Problem nur!

Es wird wirklich immer bekloppter. Am besten man meidet FB grundsätzlich. Meinungen sind doch heute nirgendwo mehr erwünscht, wenn sie nicht der Masse entsprechen und natürlich politisch oberkorrekt sind. Nur noch Deppen auf der Welt.
__________________
R.I.P firestarter
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 18.09.2021, 08:25
Benutzerbild von w.erik
w.erik w.erik ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.04.2012
Beiträge: 2.189
Provider: Telekom
Bandbreite: 68000/26000
Standard AW: Man verlagert das Problem nur!

Das Problem bei Facebook ist deren Algorithmus. Wer sich für Verschwörungstheorien interessiert und sich so etwas ansieht, bekommt in Zukunft auch überwiegend dazu passende Inhalte vorgeschlagen. So entsteht die Filterblase mit alternativen Fakten und abstruse Ansichten werden gefestigt.

Aber ich hatte schon genug Ärger mit militanten Coronaleugnern, die dadurch auch zu älteren Verschwörungstheorien geführt wurden, an die angestrebte Weltherrschaft glauben, bei Versuchen, mit Fakten zu überzeugen, ausfallend und beleidigend werden und zu denen ich den Kontakt zum Eigenschutz abbrechen mußte, weil ich es nicht schaffe, bei solch abwegigen Erzählungen einfach den Mund zu halten.
__________________
Anschluß: Magenta L Hybrid (675m 0,4mm) mit AVM 7590 und Speedport Hybrid
sonstige Hardware: Mesh mit 7590, 7490, 7560, 7362SL, 1260E, 1750E und 450E
Stick E173u-1, FritzFon M2, Gigaset C430HX, E370HX, S850H, A400, Raspberry2 (Asterisk+openVPN)
Provider: DUS.net Telekom Easybell Sipgate Dellmont voip2gsm
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 18.09.2021, 09:32
pufferueberlauf pufferueberlauf ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.06.2013
Beiträge: 7.020
Standard AW: Man verlagert das Problem nur!

+1; wobei FB von den Problemen weiss, diese aber nicht abstellt, weil genau solche Filterblasen die Nutzer an FB binden... deshalb doktort FB nur an den Symptomen rum, anstatt das Problem im Kern zu loesen. Das wird sich erst aendern, wenn der/die Gesetzgeber entweder effektive Regulierung implementieren, oder aber glaubwuerdig ankuendigen. So etwas duerfte auch der Grund fuer den momentanen Eingriff sein, "Schaden vom Konzern abzuwenden", wobei der Schaden bestimmt nicht in den Falschinformationen gesehen wird, sondern in der Gefahr gesetzlicher Eingriffe.

Gruss
P.

P.S.: Das obige ist jetzt natuerlich meine subjektive Meinung...
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 18.09.2021, 11:02
Racer Racer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 4.190
Provider: Telekom
Bandbreite: 50/10 Mbps
Standard AW: Man verlagert das Problem nur!

Zitat:
Zitat von rannseier Beitrag anzeigen
Impfen ist Terrorismus und muss genau so behandelt werden.

Hä???
Also ich wünschte mir manchmal ein hauch mehr Diktatur in unserem Land. Man wird einfach zwangsweise geimpft.

Die Kosten für Polizei, Arzt [...] bekommt jene Person natürlich auferlegt und direkt vom Arbeitgeber gepfändet.
__________________
Connecting to Magenta M Broadcom 192.26 | Down ↓ 48,20 Mb/s - Up ↑ 11,90 Mb/s
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 18.09.2021, 14:13
rannseier rannseier ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.08.2003
Ort: Hier bei mir
Beiträge: 2.686
Provider: Internet
Bandbreite: unendliche Breiten
Standard AW: Man verlagert das Problem nur!

Tja, da sieht man mal, was in deinem Verstand alles falsch läuft. Ich habe schon viele, auch mit Gewalt, von der Impfung abgehalten. Einer liegt noch im Krankenhaus, damit er sich nicht impft.
__________________
MfG,
Karl

http://www.dropbox.com/referrals/NTUxNjU0OQ
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 18.09.2021, 14:30
pufferueberlauf pufferueberlauf ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.06.2013
Beiträge: 7.020
Standard AW: Man verlagert das Problem nur!

@Mods, dieser Thread nimmt gerade eine zweifelhafte Wendung, koenntet Ihr hier mal bitte mal reinschauen und gegebenenfalls moderieren?
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 18.09.2021, 15:02
Racer Racer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 4.190
Provider: Telekom
Bandbreite: 50/10 Mbps
Standard AW: Man verlagert das Problem nur!

Zitat:
Zitat von rannseier Beitrag anzeigen
Tja, da sieht man mal, was in deinem Verstand alles falsch läuft. Ich habe schon viele, auch mit Gewalt, von der Impfung abgehalten. Einer liegt noch im Krankenhaus, damit er sich nicht impft.
Das Problem dürfte eher bei deinem Verstand liegen. Dich müsste man von der Polizei abführen lassen und dann Live via YouTube Stream impfen...
__________________
Connecting to Magenta M Broadcom 192.26 | Down ↓ 48,20 Mb/s - Up ↑ 11,90 Mb/s
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 18.09.2021, 15:06
pufferueberlauf pufferueberlauf ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.06.2013
Beiträge: 7.020
Standard AW: Man verlagert das Problem nur!

Racer, Rannseier, ich moechte Euch beide um freundlicheren Umgang miteinander bitten. Man kann unterschiedlicher Meinung sein, und trotzdem diskutieren ohne sich gehenseitig scharf anzugehen.

Gruss
P.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Das hat man davon wenn man ein nicht funktionierendes OS herausbringt Ehemalige Benutzer Newskommentare 7 23.04.2016 20:41
Woran erkennt man auf welchem Port man bei Arcor ist und wo kann man ggfs. das 516i peterle Arcor [Archiv] 9 08.06.2006 15:30
Bekommt man irgendwo den Grund genannt das man kein DSL bekommt?! Zeihold_von_SSL Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 30 19.10.2005 10:28
man man man mrboom Arcor [Archiv] 1 10.01.2003 14:31
Man zahlt nicht wenn man steht sondern nur noch wenn man geht... Ehemalige Benutzer Sonstiges 10 03.05.2001 10:11


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:37 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.